Konkurrenz für Sony?

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon wolfmunich » Dienstag 21. Juni 2016, 14:38

Servus,

Epson steigt ein in`s 4K Zeitalter, wahrscheinlich aber nicht nativ. Dafür mit HDR und beeindruckender Helligkeit. Sony wird sich warm anziehen müssen.

Epson Pro Cinema
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7061
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon flinke flasche » Dienstag 21. Juni 2016, 14:51

Na endlich tut sich was bei Epson :thumbsup: .
Bin mal auf weitere Technische Details gespannt.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2959
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon flinke flasche » Dienstag 21. Juni 2016, 15:06

wolfmunich hat geschrieben:Servus,
Epson steigt ein in`s 4K Zeitalter, wahrscheinlich aber nicht nativ. Dafür mit HDR und beeindruckender Helligkeit. Sony wird sich warm anziehen müssen.

Ja, hier nachzulesen.

Epson spendiert seinen neuen Projektoren wohl endlich ein Lens Memory und eine neue Optische Einheit :rock: .
Bin schon auf die ersten Tests der Vorseriengeräte gespannt.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2959
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon pebo_muc » Dienstag 21. Juni 2016, 16:34

Hier auch was auf deutsch :bounce:

Da sollte ich wohl doch noch mit dem x5000 warten :rolleyes:
Grüße...
....Peter
Kellerkino: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1231
Bilder: 160
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon Joker82 » Dienstag 21. Juni 2016, 16:44

Bin gespannt...

Gewünscht hätte ich mit aber auch einen nativen 4K Projektor...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1859
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon pebo_muc » Dienstag 21. Juni 2016, 16:46

Hier was von der Epson-Page:

Ist FullDH-Chip beim Epson mit E_Shift wie beim JVC DLA-X5000

Epson-Seite

4K Enhancement Technology shifts each pixel diagonally by 0.5 pixels to double the resolution to 3840 x 2160 and surpass Full HD image quality. Resolution is 1920 x 1080 in 3D Mode.

:hmmm:
Grüße...
....Peter
Kellerkino: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1231
Bilder: 160
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon Joker82 » Dienstag 21. Juni 2016, 17:11

Das ist das Update von Epson, welches gefühlt hätte letztes Jahr kommen müssen, um den 9200er abzulösen. Dann hätten sie dieses Jahr ein Top Modell bringen müssen mit nativen 4K...

Aber wer weiss, vielleicht war das auch der Plan, aber die Technik hat einfach nicht mitgespielt. Für Leute die einen Nachfolger, für einen Projektor aus der 9000er Reihe suchen und denen dabei natives 4K nicht so wichtig ist, ist das bestimmt interessant. Sieht vom Design auch nach einem updated 9000er aus. Ich bin bisher allerdings auch nicht wirklich überzeugt worden, von der E-Shift Funktion, weder bei Epson noch bei JVC... Aber 26999€ für einen FULL HD mit E-Shift hört sich doch fair an.

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1859
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon pebo_muc » Dienstag 21. Juni 2016, 17:21

Joker82 hat geschrieben:....Aber 26999€ für einen FULL HD mit E-Shift hört sich doch fair an.


Typo an der richtigen Stelle :totlachen:

:weg:
Grüße...
....Peter
Kellerkino: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1231
Bilder: 160
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon Joker82 » Dienstag 21. Juni 2016, 17:35

:totlachen: :totlachen:

meinte natürlich 2699€ :hit:

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1859
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon pebo_muc » Dienstag 21. Juni 2016, 22:27

:totlachen:
Grüße...
....Peter
Kellerkino: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1231
Bilder: 160
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon Joker82 » Mittwoch 31. August 2016, 18:14

Nun ist es offiziell bestätigt! Sony bringt den VW-550 raus, mal schauen, ob es auch einen neuen VW-350 geben wird. Viel verändert hat sich allerdings nicht. Halt ein wenig Produktkosmetik...

http://www.cine4home.de/tests/projektoren/sony_vpl_vw550/sony_vpl-vw550_test

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1859
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon Joker82 » Mittwoch 14. September 2016, 23:05

Und es kommt auch ein Nachfolger für den Epson Laser allerdings wieder nur mit E-Shift...

http://m.epson.com/cgi-bin/Store/jsp/Product.do?sku=V11H873020KB&UseCookie=yes&utm_referrer=direct%2Fnot+provided

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1859
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon pebo_muc » Donnerstag 15. September 2016, 12:19

Joker82 hat geschrieben:Und es kommt auch ein Nachfolger für den Epson Laser allerdings wieder nur mit E-Shift...

http://m.epson.com/cgi-bin/Store/jsp/Product.do?sku=V11H873020KB&UseCookie=yes&utm_referrer=direct%2Fnot+provided


Schaut schon interessant aus und ich denke das sich die Laserlichtquelle in ein paar Jahren durchsetzen könnte...
Grüße...
....Peter
Kellerkino: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1231
Bilder: 160
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon Joker82 » Montag 31. Oktober 2016, 14:34

Es gab jetzt einen ersten Test vom Benq... Laut dem Test lässt der Benq W11000 sämtliche Projektoren im Sachen Schärfe und Bilddetails hinter sich stehen... Erst ab 35.0000€ kann man wohl mehr erwarten stht dort im Fazit... Hat dafür aber kein HDR und kein motorischen Lens Shift. Kann zu dem Teil schon jemand was sagen?

Ist der wirklich so toll? UVP wohl 6.000€

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1859
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon flinke flasche » Montag 31. Oktober 2016, 14:51

Joker82 hat geschrieben:Es gab jetzt einen ersten Test vom Benq... Laut dem Test lässt der Benq W11000 sämtliche Projektoren im Sachen Schärfe und Bilddetails hinter sich stehen... Erst ab 35.0000€ kann man wohl mehr erwarten stht dort im Fazit... Hat dafür aber kein HDR und kein motorischen Lens Shift. Kann zu dem Teil schon jemand was sagen?

Ist der wirklich so toll? UVP wohl 6.000€



Hab ich gestern auch in einer Facebook Gruppe gelesen, da hat wohl einer einen 12 Seiten Bericht geschrieben.
Waren auch ein paar Bilder dabei. Müsste mal schauen ob ich das wieder finde.

Schärfe war echt heftig gut.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2959
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon Joker82 » Montag 31. Oktober 2016, 14:54

Bericht steht im Hifi Forum ubd kommt auch nicht von einem Unbekannten...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1859
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon flinke flasche » Montag 31. Oktober 2016, 14:58

Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2959
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon AbsolutBlue » Montag 31. Oktober 2016, 15:18

Oh nein nicht die Tests des sagen umwogenen
NEWS NEWS NEWS Menschen. :weg:
Sony VW520 - 118" 17:9 - Oppo 203 - Marantz AV 7702 MK II - Marantz MM 8077 - Xbox One X - Apple TV 4K - Nubert 5.1.2
AbsolutBlue
 
Beiträge: 319
Bilder: 20
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 20:06

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon Joker82 » Montag 31. Oktober 2016, 15:33

Liest sich wirklich nicht schlecht, wobei ich wirklich ein wenig skeptisch bin... Das Teil hatte bisher ja qzöuasi niemand so richtig auf dem Schirm. Den wprde ich mal gerne Live im Shoot Out mit den Sony's sehen...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1859
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Konkurrenz für Sony?

Beitragvon flinke flasche » Dienstag 1. November 2016, 09:37

Ja, liest sich nicht schlecht, aber ob ich deswegen auf den Rest verzichten wollen würde :hmmm:

Diesen Satz fand ich auch interessant:
Der optional erhältliche Anamorphot ist dafür nicht zwingend notwendig.

Bringt Benq einen eigenen Anamorphoten raus?
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2959
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

VorherigeNächste

Zurück zu Das schöne Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast