Samsung K8500 Firmware

Samsung K8500 Firmware

Beitragvon flinke flasche » Donnerstag 15. Juni 2017, 07:54

Da hier ja doch einige den Samsung K8500 UHD Player haben wollte ich euch nur kurz mitteilen,
dass es eine neue Firmware 1011.4 gibt.
Hat die schon jemand getestet und kann berichten was es an Änderungen gibt? Leider gibt es keinen Changelog.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2756
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon flinke flasche » Donnerstag 15. Juni 2017, 07:58

In Facebook wurde berichtet und nun auch bestätigt, dass nun Netflix mit HDR und 24Hz funktioniert :thumbsup: .
Wer braucht denn da den 5x teureren OPPO, also ich :no:
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2756
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon pixelflicker » Dienstag 20. Juni 2017, 13:26

Ich hab seit ich meinen K8500 habe probleme bei Filmen im MKV-Format die DTS-Ton haben. Da bleibt bei mir der Ton einfach stumm. Komischerweise gibts die Probleme aber nicht bei normalen Blu-Rays oder DVDs.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob das am Player oder meinem Recheiver liegt. Jedenfalls hatte ich das Problem mit meinem Media-PC nicht.
Mal sehen ob das Upda da was bringt. Hoffnung habe ich da aber wenig.
Benutzeravatar
pixelflicker
 
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 13:37

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon flinke flasche » Dienstag 20. Juni 2017, 13:32

pixelflicker hat geschrieben:Ich hab seit ich meinen K8500 habe probleme bei Filmen im MKV-Format die DTS-Ton haben. Da bleibt bei mir der Ton einfach stumm. Komischerweise gibts die Probleme aber nicht bei normalen Blu-Rays oder DVDs.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob das am Player oder meinem Recheiver liegt. Jedenfalls hatte ich das Problem mit meinem Media-PC nicht.
Mal sehen ob das Upda da was bringt. Hoffnung habe ich da aber wenig.


Der Samsung spielt leider keinen HD-Ton vom integrieren Media Player ab.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2756
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon pixelflicker » Dienstag 20. Juni 2017, 14:27

Also liegts wirklich am Player? Da kann man dann wohl nix dagegen machen, oder?
Das ärgert mich sehr, vielleicht sollte ich mich dann doch noch nach was anderem umsehen.
Benutzeravatar
pixelflicker
 
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 13:37

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon flinke flasche » Dienstag 20. Juni 2017, 15:14

pixelflicker hat geschrieben:Also liegts wirklich am Player? Da kann man dann wohl nix dagegen machen, oder?
Das ärgert mich sehr, vielleicht sollte ich mich dann doch noch nach was anderem umsehen.


Ja, das ist etwas ärgerlich. Zumal es wohl mal in einer früheren Version ging.
Wenn man irgendwann auf die X-Box One S KODI installieren kann wäre das eine Alternative.
Dürfte dieses Jahr evtl. Noch kommen.

Natürlich kannst du dir auch für mehr Geld einen anderen Player kaufen.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2756
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon pixelflicker » Mittwoch 21. Juni 2017, 13:39

Das ärgerliche ist ja, dass ich wohl gar nicht so viel Geld hätte ausgeben müssen.
Ich brauche ja eigentlich noch gar kein 4k, da ich nur einen FullHD Beamer habe. Es würde also auch ein billigerer Player tun. Ich dachte halt, dass ich mit dem Samsung was ordentliches kaufe. Wenn sich da mit dem jetzigen Update nichts tut, werde ich ihn wohl wieder verkaufen. Weiß aber nicht so recht, was ich stattdessen kaufen soll. Vielleicht wäre es das Beste, wenn ich was billiges kaufe, dann kann ich auch schnell wieder wechseln, wenn was besseres kommt. So richtig weiß ich nicht, was ich nehmen soll, es scheinen irgendwie alle Geräte ihre Probleme zu haben. Muss wohl sehr schwer sein, einen Blu-Ray Player zu bauen.
Benutzeravatar
pixelflicker
 
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 13:37

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon flinke flasche » Mittwoch 21. Juni 2017, 13:43

pixelflicker hat geschrieben:Das ärgerliche ist ja, dass ich wohl gar nicht so viel Geld hätte ausgeben müssen.
Ich brauche ja eigentlich noch gar kein 4k, da ich nur einen FullHD Beamer habe. Es würde also auch ein billigerer Player tun. Ich dachte halt, dass ich mit dem Samsung was ordentliches kaufe. Wenn sich da mit dem jetzigen Update nichts tut, werde ich ihn wohl wieder verkaufen. Weiß aber nicht so recht, was ich stattdessen kaufen soll. Vielleicht wäre es das Beste, wenn ich was billiges kaufe, dann kann ich auch schnell wieder wechseln, wenn was besseres kommt. So richtig weiß ich nicht, was ich nehmen soll, es scheinen irgendwie alle Geräte ihre Probleme zu haben. Muss wohl sehr schwer sein, einen Blu-Ray Player zu bauen.



Also ich bin sehr zufrieden mit dem Samsung, natürlich wäre das toll wenn er HD-Ton über den Media Player ausgibt.

Was soll den dein Player können, gibt ja schon einiges am Markt wenn es kein 4K sein muss.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2756
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon dirk48 » Donnerstag 22. Juni 2017, 10:11

Ich habe gelesen das kodi verklagt wurde und nun komplett offline ist?
dirk48
 
Beiträge: 590
Bilder: 9
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 16:13
Wohnort: Merseburg

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon pixelflicker » Donnerstag 22. Juni 2017, 10:18

flinke flasche hat geschrieben:Was soll den dein Player können, gibt ja schon einiges am Markt wenn es kein 4K sein muss.


Das ist eine gute Frage.
Also ich möchte einen ordentlichen Medien-Player, der auch möglichst alles wiedergeben kann, was ich ihm vorsetze (das ist eigentlich nichts exoitisches) und der möglichst zügig zu bedienen ist (das kann der Samsung auch nicht wirklich).
Außerdem möchte ich einen Player mit Quick-Start, weil mich das warten schrecklich nervt, einer Funktion zum Fortsetzen eines Filmes den man schon angefangen hat und natürlich soll er leise sein. 4k muss er, wie gesagt, nicht können.
Mir war nicht bewusst, dass diese Anforderungen so exotisch sind.

Bis auf die HD-Sache gefällt mir der Samsung eigentlich recht gut. OK, die Krümmung hätte ich jetzt nicht gebraucht, die finde ich ein bisschen lächerlich, aber er ist relativ schick, ganz brauchbar zu bedienen und spielt die Medien schnell und gut ab.
Er ist nicht laut und er kann auch Discs fortsetzen.
Das einzige Problem ist die Sache mit dem HD-Ton. Das nervt mich tötlich. Ich muss jetzt alle Dateien vorher prüfen und muss die ggf. erst umwandeln.


Ob die neue Firmware etwas daran geändert hat, hat keiner bisher getestet von euch, oder?
Samsung behauptet ja schon seit Monaten sie würden daran arbeiten, wie ich jetzt im Netz nachlesen konnte.
Benutzeravatar
pixelflicker
 
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 13:37

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon Joker82 » Donnerstag 22. Juni 2017, 14:14

dirk48 hat geschrieben:Ich habe gelesen das kodi verklagt wurde und nun komplett offline ist?


Wo hast denn den Quatsch gelesen? Kodi ist Open Source und sie haben nun sogar eine 64Bit Version im Windows Store. Später dieses Jahr wird daraus dann noch eine UWP Version und somit läuft dann Kodi sogar auf der Xbox One S...

Und wenn man nach einem neuen Mediaplayer schaut sollte man langsam auf alle Fälle auch die UHD-Fähigkeit mit in betracht ziehen. Kommt langsam Bewegung in das Thema...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(124")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1689
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon dirk48 » Donnerstag 22. Juni 2017, 14:44

https://www.pcwelt.de/a/tvaddons-ag-ino ... ne,3447066

ist ein addon , sorry ich bin und bleibe ein analog native
dirk48
 
Beiträge: 590
Bilder: 9
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 16:13
Wohnort: Merseburg

Re: Samsung K8500 Firmware

Beitragvon Joker82 » Donnerstag 22. Juni 2017, 15:26

Naja...

Erst vor zwei Wochen hat die User Gemeinde im Netz bewiesen, das ein digitaler Film in nativen 4K besser war als die UHD Scheibe :totlachen:
Auf der UHD Scheibe war Dolby Digital 5.1... In der digitalen Version gibt es auch 4K mit HDR und Atmos.... :weg:

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(124")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1689
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40


Zurück zu Das schöne Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast