Seite 4 von 9

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 17:58
von Sashalala
Jetzt hat es geklappt als ich 2x eine neue Freigabe im NFS hinzugefügt habe...
SMB keine Chance...
Kodi über Apple TV und PC mit SMB ohne Probleme!
Verstehe das wer will!

Jetzt läuft es ja...

Also der Skin Horizon lässt den Vero 4K schon spürbar langsamer werden, teilweise kurze Freezes, hab den Standard Estuary jetzt genommen, der läuft astrein!

Gibt nur noch eine Klinigkeit die ich nicht hinbekomme...
Den Vero 4K Player bzw die FB irgendwie auf die Harmony bekommen!

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 18:07
von flinke flasche
Hatte den Horizon Skin nur kurz aktiviert um zu sehen wie er aussieht. Hat schon was. Am Anfang braucht es ziemlich lange bis er alles für den Skin angelegt hat. Dann lief es eigentlich ganz gut.
Hab jetzt erst mal Aeon Nox wieder drauf da ich dort schon alles eingestellt hatte.Würde aber auch gerne wechseln, da ich mich an dem schon satt gesehen habe.
Suche eigentlich einen Skin der mir mehr Daten aus der Videodatei ausliest wie. z.B. Bitrate

Kann die Logitech BT, da die von der Vero4K ja BT ist?

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 18:11
von Joker82
Also bei mir läuft sogar das Madnox Skin, welches echt Leistungshungrig ist, ohne Ruckeln...

Bzgl. der Harmony kannst Du das über die My Osmc App einstellen...

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 18:45
von Sashalala
So, jetzt hab ich es auch mit der Harmony hinbekommen!
Über die Harmony App als Hersteller OSMC und als Bezeichnung Vero 4K eingegen, das hatte geklappt, dann über my osmc die OSMC lirc auswählen...

Und dann tat sich erstmal nix!

Hab dann einfach mal hinten im Player den IR Extender in den anderen Anschluss gesteckt, dann ging es.
Warum auch immer... Technik die begeistert!

Jetzt gehts ans Testen! :P

Das mit dem Skin teste ich nochmal, vllt war es wirklich das einladen was die Freezes verursachte!

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 18:57
von Joker82
Also bei mir läuft Aen Madnox ohne ruckeln, dss Skin ist so groß das man es nur über SSH installieren kann (ca. 1,3gb)...

Und wie geschrieben... SMB und NFS auch ohne Probleme. Wird dann am Netzwerk/Router liegen...

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 20:50
von spiderhouse
Sashalala hat geschrieben:Jetzt hat es geklappt als ich 2x eine neue Freigabe im NFS hinzugefügt habe...
SMB keine Chance...
Kodi über Apple TV und PC mit SMB ohne Probleme!
Verstehe das wer will!

Jetzt läuft es ja...

Also der Skin Horizon lässt den Vero 4K schon spürbar langsamer werden, teilweise kurze Freezes, hab den Standard Estuary jetzt genommen, der läuft astrein!

Gibt nur noch eine Klinigkeit die ich nicht hinbekomme...
Den Vero 4K Player bzw die FB irgendwie auf die Harmony bekommen!

Der Vero ist doch in der Logitech Datenbank, mit meiner 950 keine Probleme.

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 12:05
von Bölling
Sashalala hat geschrieben:Jetzt hat es geklappt als ich 2x eine neue Freigabe im NFS hinzugefügt habe...
SMB keine Chance...
Kodi über Apple TV und PC mit SMB ohne Probleme!
Verstehe das wer will!

Jetzt läuft es ja...

Also der Skin Horizon lässt den Vero 4K schon spürbar langsamer werden, teilweise kurze Freezes, hab den Standard Estuary jetzt genommen, der läuft astrein!

Gibt nur noch eine Klinigkeit die ich nicht hinbekomme...
Den Vero 4K Player bzw die FB irgendwie auf die Harmony bekommen!



Was heisst 2x eine neue Freigabe wo hinzufügen?

Am Netzwerk kann es nicht liegen meine WD hängt direkt am gleichen Gigabitswitch wie der Vero. Bin aber auch ein absoluter newbee was Netzwerk und co. Betrifft! Ich brauche Plug&play :totlachen:

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 12:34
von flinke flasche
Das ist egal wie nahe der wo der hängt. Hauptsache die sind im gleichen Netzwerk.
Schau mal in den Systeminfos welche IP der Vero hat. Hast du eine feste IP vergeben?

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 14:17
von Bölling
flinke flasche hat geschrieben:Das ist egal wie nahe der wo der hängt. Hauptsache die sind im gleichen Netzwerk.
Schau mal in den Systeminfos welche IP der Vero hat. Hast du eine feste IP vergeben?



Nein ich habe die Voreinstellung so übernommen und lediglich den Stecker reingesteckt. So hat es bei der Firetvbox auch funktioniert. :lol:
Ich habe von der Netzwerkverbindung solcher Geräte wirklich keine Ahnung.

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 14:59
von Bölling
Bölling hat geschrieben:
flinke flasche hat geschrieben:Das ist egal wie nahe der wo der hängt. Hauptsache die sind im gleichen Netzwerk.
Schau mal in den Systeminfos welche IP der Vero hat. Hast du eine feste IP vergeben?



Nein ich habe die Voreinstellung so übernommen und lediglich den Stecker reingesteckt. So hat es bei der Firetvbox auch funktioniert. :lol:
Ich habe von der Netzwerkverbindung solcher Geräte wirklich keine Ahnung.



Super, jetzt hat es geklappt. Habe mehrfach "apply" und "Reset" zur Netzwerkverbindung gedrückt und komme jetzt sogar via SMB rein. Muss man nicht verstehen.
Dann werde ich mich jetzt mal ans Skin setzen.
Wie ist es mit der Ordnerstruktur? Bzw. Wie habt ihr sie aufgesetzt?

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 20:48
von Sashalala
spiderhouse hat geschrieben:
Sashalala hat geschrieben:Jetzt hat es geklappt als ich 2x eine neue Freigabe im NFS hinzugefügt habe...
SMB keine Chance...
Kodi über Apple TV und PC mit SMB ohne Probleme!
Verstehe das wer will!

Jetzt läuft es ja...

Also der Skin Horizon lässt den Vero 4K schon spürbar langsamer werden, teilweise kurze Freezes, hab den Standard Estuary jetzt genommen, der läuft astrein!

Gibt nur noch eine Klinigkeit die ich nicht hinbekomme...
Den Vero 4K Player bzw die FB irgendwie auf die Harmony bekommen!

Der Vero ist doch in der Logitech Datenbank, mit meiner 950 keine Probleme.


Theoretisch ja, die Verzögerung über IR ist aber happig! ;)

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 21:10
von Joker82
Aber Ihr könnt doch die Logitech auch als Xbox Controller konfigurieren und diesen dann in OSMC als Fernbedienung nutzen...

Habe das noch nicht fertig programmiert und getestet, da uch momentan erstmal Skin, Server usw. auf 4K umstelle... Aber sollte eigentlich funktionieren...

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 21:44
von spiderhouse
Ich nutze sowieso Yatse auf dem Tablet :rock:

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Montag 8. Januar 2018, 08:15
von flinke flasche
Bölling hat geschrieben:
Bölling hat geschrieben:Wie ist es mit der Ordnerstruktur? Bzw. Wie habt ihr sie aufgesetzt?


Wie meinst du das mit der Ordnerstruktur?

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Montag 8. Januar 2018, 09:38
von Bölling
flinke flasche hat geschrieben:
Bölling hat geschrieben:
Bölling hat geschrieben:Wie ist es mit der Ordnerstruktur? Bzw. Wie habt ihr sie aufgesetzt?


Wie meinst du das mit der Ordnerstruktur?


ich habe das Problem das der Scraper nicht alle Filme erkennt, bzw mir die Logos anzeigt.
Zur Zeit liegen die Filme alle in einem Ordner, dann jeweils einen Ordner pro Film der dann den deutschen Namen mit Erscheinungsjahr hat. In diesem Ordner liegt dann die eigentliche MKV mit einem willkürlichem Namen.
Bin kein Professor auf dem Gebiet kann ich da nur auf irgendwelche YouTube Tutorials verlassen :hmmm:

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Montag 8. Januar 2018, 10:36
von flinke flasche
Wenn er nicht alle erkennt stimmt etwas am Namen nicht.
Ich schaue dann immer bei IMDB wie sie geschrieben werden. Es wird auch meistens das US Datum genommen.

Ich sortiere meine Filme nach HDTV, 3D, SD, 4K und schmeiße die *.mkv einfach in den Ordner. Die Datei benenne ich einfach wie der Film heißt, wenn er Ihn nicht erkennt hänge ich das Datum einfach hinten dran. Das mit den Ordnern für jeden Film ist mir zu viel Arbeit.

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Montag 8. Januar 2018, 11:33
von Joker82
Hallo,

schaut Euch mal Media Elch an, dsmit kann man das alles echt gut und schnell organisieren...

Das mit einem Ordner pro Film, kannst/musst du im Scraper einstellen...

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Montag 8. Januar 2018, 12:18
von Bölling
Joker82 hat geschrieben:Hallo,

schaut Euch mal Media Elch an, dsmit kann man das alles echt gut und schnell organisieren...

Das mit einem Ordner pro Film, kannst/musst du im Scraper einstellen...


Ja, das habe ich dem Scraper auch schon eingestellt. Dieser Punkt ist mir auch erst bei dem Vero aufgefallen das es ihn gibt. Ich werde dann wohl mal ein wenig testen müssen.
Media Elch werde ich mir auch ansehen.

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Montag 8. Januar 2018, 13:22
von Joker82
Das mit den Unterordern ist grunsätzlich in Kodi so...

Beim Vero ist eh alles, wie in normalen Kodi. Nur Updates und Ferbedienungseinstellubg wurden nochmal simpler gemacht. Und es gibt aktiven Support für die Hardware... Alles andere ist quasi gleich Kodi...

Re: VERO 4K Media Player

BeitragVerfasst: Dienstag 9. Januar 2018, 00:13
von Joker82
PS für die 3D-ISO Fans: Es soll in kürzer ein erster Testbuild mit diesem Feature für den Vero 4K erscheinen...