AV Verstärker / Vorstufe NAD T 758 V3

Antworten
alexanderdergroße
Beiträge: 126
Registriert: Freitag 4. September 2015, 11:00
Kontaktdaten:

AV Verstärker / Vorstufe NAD T 758 V3

Beitrag von alexanderdergroße » Montag 17. Juni 2019, 10:13

Hallo Zusammen,

ich bin über ein wirklich sehr interessantes Gerät gestolpert, welches wohl ziemlich unter dem Radar fliegt und dass bei genauerer Betrachtung absolut ungerechtfertigt. Es ist ein AV Verstärker aus dem Hause NAD, der T 758 V3.

https://nadelectronics.com/product/t-75 ... -receiver/

Es handelt sich verglichen mit den Japanern oder anderen zwar um ein recht "simples" Modell ohne wahnsinnig viel Ausstattung oder Tausenden Anschlüssen, aber was meiner Meinung nach die wesentlichen Dinge betrifft ist das Gerät zu dem Preis unschlagbar.
Zu haben um ca. 1400 €.

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale:

- 7.1.4 Atmos / DTS X fähig. Vorverstäkerausgänge für ALLE Kanäle
- 3 HDMI Eingänge HDPC 2.2
- High Res Audio Playback
- 5 Frei wählbare Customer Presets. Das ist mir wichtig, da man dabei im LS Setup getrennte Setups mit oder ohne Sub speichern kann und damit nicht immer die KW Endstufen für die Subs anschmeißen muss wenn man z.b. eine Serie oder Fernsehen schauen will.
- Jetzt das Highlight, Dirac LIVE für alle Kanäle, sogar per Upgrade mit der FULL Version.

Damit wird das Teil auch für mich zum heißesten Kandidaten, sollte ich mich entschließen in mein neues HK ein 3 D Sound System zu installieren. aktuell reichen mir die 7.1 Kanäle meiner PC Version noch aus.

alexanderdergroße
Beiträge: 126
Registriert: Freitag 4. September 2015, 11:00
Kontaktdaten:

Re: AV Verstärker / Vorstufe NAD T 758 V3

Beitrag von alexanderdergroße » Montag 17. Juni 2019, 13:40

Ich vergas als geniales Feature den MDC-Modulaufbau. Damit lässt sich z.B. die Video Sektion oder andere Funktionen leicht erweitern oder updaten ohne einen neuen Verstärker kaufen zu müssen.

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 289
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: AV Verstärker / Vorstufe NAD T 758 V3

Beitrag von Cinemarte » Montag 17. Juni 2019, 21:33

Servus Thomas,
hört sich interessant an. Bin gespannt was es dann letztendlich bei Dir wird :headphones: , wenn es mit deinem Kellerkino losgeht.

Gruß

Martin
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Antworten