7.1.4 oder 5.1.4?

7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon Landbub » Donnerstag 6. Oktober 2016, 01:21

Hallo, ich bin an Meinungen interessiert.

Heute habe ich ein 7.2 System. Passt soweit. Das Kino iwrd umgebaut, auch auf Atmos / DTS:X.
Was wäre Eurer Meinung nach zu bevorzugen?

Abstand Referenz-Platz zu den Surrounds bei 5.x = ca. 2,2m
Abstand Referenz-Platz zu den Surrounds bei 7.x = ca. 1,5m (90°)
Abstand Referenz-Platz zu den Back Surrounds bei 7.x = ca. 1,1m

Meine Fronts (Beisammen-Forenbox FollHank) würde gemäß ihrer Abstrahlcharakteristik als Surround-LS bei 5.x gut passen auf ca 110°. Vorteil: Rundum die gleichen LS.

Bei 7.x müsste ich wegen des geringen Abstandes zu den Surround andere LS nehmen.

Die Frage ist also: 5.x und identische LS rundum oder 7.x und damit Surround und Backsurround unterschiedliche LS zu vorne?
Landbub
 
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2016, 09:42

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon wolfmunich » Donnerstag 6. Oktober 2016, 08:05

Landbub hat geschrieben:Hallo, ich bin an Meinungen interessiert.

Heute habe ich ein 7.2 System. Passt soweit. Das Kino iwrd umgebaut, auch auf Atmos / DTS:X.
Was wäre Eurer Meinung nach zu bevorzugen?

Abstand Referenz-Platz zu den Surrounds bei 5.x = ca. 2,2m
Abstand Referenz-Platz zu den Surrounds bei 7.x = ca. 1,5m (90°)
Abstand Referenz-Platz zu den Back Surrounds bei 7.x = ca. 1,1m

Meine Fronts (Beisammen-Forenbox FollHank) würde gemäß ihrer Abstrahlcharakteristik als Surround-LS bei 5.x gut passen auf ca 110°. Vorteil: Rundum die gleichen LS.

Bei 7.x müsste ich wegen des geringen Abstandes zu den Surround andere LS nehmen.

Die Frage ist also: 5.x und identische LS rundum oder 7.x und damit Surround und Backsurround unterschiedliche LS zu vorne?


Servus,

ich würde mal sagen das kommt darauf an.... :wink:

Grundsätzlich würde ich mal meinen rundum gleiche Lautsprecher. Wenn du vermehrt Zocker bist wäre dies fast unabdingbar. Ist das nicht der Fall und du schaust hauptsächlich Film dann ist es wie bei mir z.B. nur aufgrund der Effekte nicht unbedingt notwendig auf denselben Lautsprecher wie die Fronts zu bauen. Von Vorteil wäre es natürlich die unterschiedlichen Lautsprecher vorher in deinem Raum probe zu hören.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7222
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon flinke flasche » Donnerstag 6. Oktober 2016, 08:25

Wenn es geht würde ich auch nur gleiche Lautsprecher in der unteren Reihe verwenden.
Bei den oberen auch nur gleiche, müssen aber keine "vollwertigen Boxen" sein, hier reichen Regallautsprecher.

Leider funktionierte es bei meinem Center nicht, da ich ihn unter der Leinwand positionieren muss.
Ich betreibe unten 4 Nubert nuBox 513 und 1 Nubert nuBox CS-413. Oben sind es zur Zeit noch Jamo werden aber auch irgendwann mal ausgetascht.
Nubert kannst du dir 1 Monat in deinem Heimkino Probe hören und bei nicht gefallen zurück geben.

Ob 5.1 oder 7.1 musst du selber entscheiden. Ich würde die 2 weglassen.
Das Geld kannst du für was anderes nutzen.
Ich hatte vor 3D-Sound auch ein 7.1 Setup. Da mein Denon 4100 aber nur 9 Kanäle ausgibt betreibe ich ein 5.4.4 oder in Auro-3D ein 9.4.
Ich möchte jetzt mal behaupten, dass man den Unterschied bei mir von 7.1 auf 5.1 nicht hört. Meine Surround-Sound schließen sich hinten perfekt.
Das habe ich schon sehr oft gesagt bekommen, liegt wohl aber auch an der Audyssey Pro Einmessung und meinen Relaxliegen bei denen meine Ohren einfach freier sind und von keiner Lehne verdeckt werden.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 3203
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon Landbub » Donnerstag 6. Oktober 2016, 10:50

Zocker: nein. Gar nicht. es geht nur um Film und Musik-BRs.
Es käme emir auch entgegen, auf 90° keine LS mehr zu haben (verdeckter Aktenschrank hinter dem Vorhang, ich muss sie also auf einem Ständer stellen.)
Die Decken-LS werden eh andere, so oder so, denn die müssen flach bauen. Evtl konstruiere ich da was selber.

Es wird übrins der Yamaha 5100er Pre werden, der meinen Denon ablöst - falls das eine Rolle spielen sollte.
Landbub
 
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2016, 09:42

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon Jessikai » Freitag 7. Oktober 2016, 17:01

Servus Landbub

Landbub hat geschrieben:Es wird übrins der Yamaha 5100er Pre werden, der meinen Denon ablöst - falls das eine Rolle spielen sollte.


gute Wahl mit den CX-A5100 . :thumbsup: bei mir wird es entweder der CX-A5100 oder der RX-A3060 .
Ade vom Bild

Member of --> H C M
Benutzeravatar
Jessikai
 
Beiträge: 3745
Bilder: 1498
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 06:29

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon Landbub » Freitag 7. Oktober 2016, 17:12

Lass uns einen Gruppenkauf organisieren, dann können wir mit dem Händler besser über den Preis reden :-)
Da ist viel Luft in den 2,5k EUR, aber so einfach verzichtet ein Händler natürlich nicht auf seine Marge...
Landbub
 
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2016, 09:42

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon Jessikai » Freitag 7. Oktober 2016, 17:16

dann komm Morgen auf den Stammtisch :grin: dann sage ich dir das aktuelle Angebot meines Händlers . :thumbsup:
Ade vom Bild

Member of --> H C M
Benutzeravatar
Jessikai
 
Beiträge: 3745
Bilder: 1498
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 06:29

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon Landbub » Freitag 7. Oktober 2016, 17:40

sh*t, bin grad in Berlin und weiss nicht wann ich zurückfliege. Aber wenn Du einen guten Händler hast, sollten wir auf jeden Fall reden. Mein Stammladen, der Grobi, hat kein Yamaha und ist weit jenseits des Weisswurschtäquators. Drum bin ich in einer "Neuorientierungsphase" bezüglich des Platzes, wo man Geld gegen bald wertlose Hardware tauscht.
Landbub
 
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2016, 09:42

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon Mockingjay » Freitag 14. Oktober 2016, 15:07

... Dolby nennt die 7.1.4 "Referenz-Anlage" für den Heimkinobereich.

Ich habe "nur" eine 5.2.4-Installation, aber nach "Hardcore" kam ich ins Grübeln, ob ich auf 7.2.4 hochrüsten sollte, denn die Atmos-Tonspur steckt in einer Dolby True HD 7.1
Da ich mir grundsätzlich alle Tonformate vergleichsweise anhöre, ist eine Einschätzung, was denn nun tatsächlich nativ ist, schwierig bis wohl unmöglich.

Leider ist es auch so, dann niemand praxisnahe Tipps abgibt, ob sich generell eine 7.1 Anlage gegenüber einer 5.1 besser anhört.

Sicher ist nur, dass der Dolby Surround Upmixer aus einer DTS HD MA 7.1 anders, präsenter die Information aufbereitet als aus einer Dolby True HD 5.1 Tonspur auf meiner 5.2.4-Konfig. :fun:
Mockingjay
 
Beiträge: 258
Registriert: Samstag 17. Oktober 2015, 12:44

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon Landbub » Freitag 14. Oktober 2016, 15:52

der von mir angepeilte yamaha cx-a5100 kann die Backs ja auch virtuell abbilden. Würde das die Thematik verbessern?
Landbub
 
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2016, 09:42

Re: 7.1.4 oder 5.1.4?

Beitragvon pebo_muc » Freitag 14. Oktober 2016, 17:09

Mockingjay hat geschrieben:Leider ist es auch so, dann niemand praxisnahe Tipps abgibt, ob sich generell eine 7.1 Anlage gegenüber einer 5.1 besser anhört.


Ich finde schon, daß 7.1 besser ist als 5.1 :grin:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1302
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14


Zurück zu Der gute Ton

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste