Roger Waters Berlin 2011

Dies und das...

Roger Waters Berlin 2011

Beitragvon Parrotmax » Sonntag 26. Juni 2011, 19:35

Hallo :hcm_logo:

nachdem mir Heinz gestern die Keule gegeben hat :yes: gibt es jetzt einen kleinen Bericht vom Roger Waters Konzert.

Ein Konzert in der O2-Arena anzuschauen lohnt sich von Haus aus schon mal, da sie eine sehr gute Akustik hat.

Zunächst hatten wir schon mal einen seperaten Eingang der uns direkt in den VIP-Bereich führte. Da gab es dann ein leckeres Buffet und Getränke.
Vor, während und nach dem Konzert.

Unsere Plätze waren auch vom feinsten. Werdet ihr sehen wenn ich die Bilder von meinem Bruder bekomme.

Das Konzert war bombastisch. Der Surrond-Sound hat einen vom Hocker gerissen. Glasklare Stimmen.
Wie die Mauer geschlossen war wurde sie als Projektionsfläche genutzt (75 m breit) und mit 16 Beamern befeuert.
Der Oberhammer war, dass die Mauer mit einem ferngesteuerten Flugzeug zum einstürzen brachten.
Ihr könnt Euch das nicht vorstellen, ich habe schon viel gesehen aber das war so gigantisch, einfach unbeschreiblich.

Damit Ihr mal schauen könnt.

http://www.youtube.com/watch?v=Sl3mEDCVNs0

Gruß Hansjörg
Benutzeravatar
Parrotmax
 
Beiträge: 286
Bilder: 37
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 14:39

Zurück zu Cafe "Schwätzchen"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron