Türkontaktschalter der besonderen Art gesucht ...

Dies und das...

Re: Türkontaktschalter der besonderen Art gesucht ...

Beitragvon Joker82 » Montag 13. November 2017, 20:17

Doch direkt vom Hersteller...

Jetzt können ja alle wieder lachen,abwr ist tatsache...

www.aliexpress.de

Das sind die gleichen Teile, die Du bei ebay für teures Geld kaufst und sich jemand freut...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1933
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Türkontaktschalter der besonderen Art gesucht ...

Beitragvon Papsi » Montag 13. November 2017, 20:26

Ich bestelle lieber in D und habe es in 2 Tagen da. Die ewige Scheisse mit den Wartezeiten von Bangdoof, Gearblöd, Alikramm und Co...
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2202
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Türkontaktschalter der besonderen Art gesucht ...

Beitragvon Joker82 » Montag 13. November 2017, 20:29

Naja... kostet das 5fache...

Wenn ich es eilig habe mach ich das auch, aber bei solchen dingen, habe ich kein problem mit zwei wochen warten. wenn du bei den großen herstellern bestellst dauert es mittlerweile meistens nur noch 1-2 wochen. die ganzen teile für den drucker habe ich dort bestellt...

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1933
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Türkontaktschalter der besonderen Art gesucht ...

Beitragvon flinke flasche » Montag 13. November 2017, 23:00

Set 3 sieht ja schon sehr gut aus.

Das heiß mehr brauch ich dann nicht?
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 3203
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Türkontaktschalter der besonderen Art gesucht ...

Beitragvon HighEndHarry » Dienstag 14. November 2017, 16:51

@Tobias: Ich finde Deine angedachte Variante cool, würde persönlich aber einfach das Licht anlassen im Keller :wink: . Alternativ noch eine Babyfon App.

Meine 5 und 8jährigen kommen mit der Variante "Licht im Keller --> Papa im Kino" gut zurecht :)
"Das Bessere ist stets der Feind des Guten" - Voltaire

HeroPleXx
Benutzeravatar
HighEndHarry
 
Beiträge: 394
Bilder: 13
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 19:31
Wohnort: Chiemgau

Re: Türkontaktschalter der besonderen Art gesucht ...

Beitragvon flinke flasche » Dienstag 14. November 2017, 17:57

HighEndHarry hat geschrieben:@Tobias: Ich finde Deine angedachte Variante cool, würde persönlich aber einfach das Licht anlassen im Keller :wink: . Alternativ noch eine Babyfon App.
Meine 5 und 8jährigen kommen mit der Variante "Licht im Keller --> Papa im Kino" gut zurecht :)


Danke :lol:
Dachte mir wenn es nicht zu teuer ist ich es so mal realisieren kann. 50€ an Teilen wäre es mir der Spaß schon wert.
eines meiner Kinder traut sich die Kellertreppe nicht immer runter, da die Stufen nicht geschlossen sind und man durchschauen kann.
Das variiert aber von Tag zu Tag.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 3203
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Türkontaktschalter der besonderen Art gesucht ...

Beitragvon Papsi » Dienstag 14. November 2017, 18:34

[quote="flinke flasche"]Set 3 sieht ja schon sehr gut aus.

Das heiß mehr brauch ich dann nicht?[/quote

Der Empfänger braucht nur 230V.
Dann den Sender anlernen oder Code einstellen und dann sollte der potentialfreie Kontakt am Empfänger jedesmal schalten, wenn der Türkontakt überbrückt wird.

Wobei Du den dann so verbauen musst, das der Kontakt schaltet, wenn die Tür aufgeht.
Der soll ja nicht schalten, wenn die Tür zu ist.

Keine Ahnung, ob man da wvon Schliesser auf Öffner umstellen kann.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2202
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Vorherige

Zurück zu Cafe "Schwätzchen"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast