Hilfe wie Image Imasque mit div. Bildformaten Programmieren?

Hier kann man eine kurze Fragen an den HCM stellen.

Hilfe wie Image Imasque mit div. Bildformaten Programmieren?

Beitragvon 29er » Samstag 27. Oktober 2018, 00:13

Hallo HCM Mitglieder und Mitleser,

ich benötige Hilfe zur Programmierung der Bildformate einer Image Imasque Leinwand.
Es handelt sich um eine 4-Fach maskierbare Leinwand von der Fa. Image Screens GmbH.
Diese ist mit 4 Elero Rolladenmotoren mit Funkempfänger ausgestattet und wird über eine ELERO Funkkfernbedienung mit der Bezeichnung Vario Tel 2 gesteuert.
Leider habe ich keine Anleitung von Image Screens bzw. nur eine unvollständige Datei zur Montage der Leinwand. Ich habe mir zwar auf der Seite von Elero die Bedienungsanleitung für die Rolladenmotoren und die Vario Tel 2 Funkfernbedienung heruntergeladen, aber ich verstehe nicht wie ich die diversen Bildformate einprogrammieren soll.
Daher möchte ich Euch an dieser Stelle um Hilfe Bitten. Wer kann mir eine Anleitung zur Verfügung stellen oder erläutern wie die Programmierung der Leinwand sprich der Bildformate funktioniert? Die Leinwand hat nativ das 16:9 Format und ist ca. 3,4 m Breit. Ich würde gerne die ein kleineres 16:9 Format einprogrammieren, darüber hinaus u.a. die Formate 2,35:1 2:1 1,85:1 vielleicht noch 4:3.
Anbei noch das Bild der Fernbedienung und der Leinwand.

7245

7244

7243

7246

Ich hoffe auf Eure Rückmeldungen

Beste Grüße
29er
29er
 
Beiträge: 7
Bilder: 69
Registriert: Freitag 11. November 2016, 18:47
Wohnort: Gernsheim

Re: Hilfe wie Image Imasque mit div. Bildformaten Programmie

Beitragvon 29er » Freitag 16. November 2018, 19:35

Update,

inzwischen konnte mir ein User aus dem hiesigen Forum weiter Helfen in dem er mir 5 Seiten aus der Bedienungsanleitung zu seiner Image Screens Leinwand zur Verfügung gestellt hat - auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank Harry.

Die Formate können gespeichert werden in dem man diese nach Gusto voreinstellt, dann die Leinwand kurz vom Netz trennt, wieder ans Stromnetz anschließt, die Speicherbank im Auto Modus wählt auf welcher das Format gespeichert werden soll und anschließend auf der Fernbedienung zunächst die Stop Taste und dann zwei Sekunden Später die Auf Taste drückt bis abschließend die Status LED blinkt - voilla das Format ist abgelegt.

Falls jemand doch noch eine vollständige Bedienungsanleitung hat würde ich mich sehr freuen wenn er mir diese zur Verfügung stellen kann - die Manuelle Programmierung der Motoren funktioniert bei mir noch unzureichend - die Einstellungen hierzu sind in weiteren Kapiteln der Anleitung beschrieben - diese fehlen mir jedoch.

Grüße
29er
29er
 
Beiträge: 7
Bilder: 69
Registriert: Freitag 11. November 2016, 18:47
Wohnort: Gernsheim


Zurück zu Ich habe da mal eine kurze Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast