Stress mit meinem OPPO BDP-93 EU

Hier kann man eine kurze Fragen an den HCM stellen.

Stress mit meinem OPPO BDP-93 EU

Beitragvon Wern » Samstag 2. Dezember 2017, 20:15

Hallo Kollegen,

mein OPPO zeigt seit kurzem ein seltsames Verhalten. Die Navigation über das Home-Menü Richtung Netzwerk, um von dort einen Film abzuspielen, funktioniert scheinbar nur noch, wenn im Laufwerk eine Scheibe liegt. Wenn keine eingelegt ist, kann ich noch ins Home-Menü wechseln und dort Netzwerk auswählen, aber danach zeigt der Projektor nur noch das OPPO Logo an. Auf dem Display steht allerdings Network. Das Gerät reagiert auf keine Taste mehr außer dem On/Off Button.
Ich habe den Player schon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und für einige Zeit vom Stromnetz getrennt, aber keine Änderung.
Ergänzung: gerade habe ich bemerkt, dass ich das gleiche Problem habe, wenn ich ins Setup wechsle. Das Setup geht auf, aber danach keine Reaktion auf eine Taste mehr außer dem ON/Off Button. Auch hier geht´s nur weiter, wenn eine Scheibe im Laufwerk liegt. :no:
Hat von Euch schon jemand so was beobachtet und eine Lösung gefunden?
Firmware-Version ist BDP9xEU-82-1009

Viele Grüße

Frank
Benutzeravatar
Wern
 
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 12. Oktober 2013, 17:36
Wohnort: Wermelskirchen

Re: Stress mit meinem OPPO BDP-93 EU

Beitragvon z3000 » Sonntag 3. Dezember 2017, 03:47

Hallo ,

Habe auch mal mit dem 93er ein Problem gehabt , aber das war Tontechnisch.
Filme die ich genau kannte hörten sich alle irgendwie Komprimiert an ohne Punch . Hab lange nach dem Problem gesucht , alle Einstellungen durchgegangen und auch auf Werkseinstellungen zurückgesetzt ohne Erfolg .
Bis ich zuallerletzt die letzte Firmweare nochmal aufgespielt habe funktionierte wieder alles bestens .
Vieleicht versuchst du dieses auch einmal .
z3000
 
Beiträge: 690
Bilder: 0
Registriert: Freitag 26. August 2011, 10:58


Zurück zu Ich habe da mal eine kurze Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste