Hilfe ich hab keinen BASS mehr... dringend hilfe

Hier kann man eine kurze Fragen an den HCM stellen.

Hilfe ich hab keinen BASS mehr... dringend hilfe

Beitragvon himax » Mittwoch 13. Dezember 2017, 21:29

Hallo ich bin 19 und hab mir seit 1 Woche einen denon avr x1400 gekauft mit 5.1.2 dolby atmos. Meine boxen laufen alle perfetkter wie nie zuvor, nur meim subwoofer macht mir zu schaffen, da er nicht mit einem extra kabel an den reciever angeschlossen werden kann.

Mein frontboxenkabel geht in den subwoofer und von dort weiter in die Anschlüsse.

Ich hör kein piepser von dem und ich such schon die ganze zeit den Fehler... als ich den anderen onkyo reciever hatte sind des öfteren die nachbarn gekommen warum es den so laut ist.. jetzt kommen sie und fragen, warum es nichtmehr so ist nach dem Motto :no:

Ich kenn mich mit boxen und dem kram garnicht aus :thumbsup: nur unser heimkino geht nicht ohne subwoofer und einen neuen kaufen kann ich nicht, da ich das ganze kino von meinem Azubigeld finanziert habe.

Ich bitte dringend um HILFE


Ich hab auch schon das audysse mikro gehabt und dort alles probiert was das inet rausspuckt...

In den einstellungen alles rummprobiert..

Ich weis nichtmehr weiter
himax
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2017, 18:17

Re: Hilfe ich hab keinen BASS mehr... dringend hilfe

Beitragvon wolfmunich » Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:28

himax hat geschrieben:Hallo ich bin 19 und hab mir seit 1 Woche einen denon avr x1400 gekauft mit 5.1.2 dolby atmos. Meine boxen laufen alle perfetkter wie nie zuvor, nur meim subwoofer macht mir zu schaffen, da er nicht mit einem extra kabel an den reciever angeschlossen werden kann.

Mein frontboxenkabel geht in den subwoofer und von dort weiter in die Anschlüsse.


Servus und erst einmal herzlich Willkommen bei uns im :hcm_logo:

Warum kannst du deinen Sub nicht mit einem Kabel an den Denon anschliessen? Um den Subwooferkanal (LFE) widergeben zu können mußt du ihn am Receiver anschließen und zwar am PreOut Sub mit einem passenden Subwoofer Cinchkabel. Wenn du das nicht machst kommt da kein Ton raus. Wieso gehen deine Kabel für die Frontboxen über den Subwoofer?
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7240
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Hilfe ich hab keinen BASS mehr... dringend hilfe

Beitragvon himax » Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:39

Hallo wolfgang,

Mein subwoofer hat nur 4 anschlussmöglichkeiten...
Front links in, sub out links
Front rechts in, sub out rechts

Nur mit boxenkabel möglich. Kann ich hier keine bilder reinstellen um dir das zu zeigen?
himax
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2017, 18:17

Re: Hilfe ich hab keinen BASS mehr... dringend hilfe

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:42

Tippe mal auf einen passiven subwoofer der sich die Leistung und den tiefton aus den beiden Front Kanälen holt Und den Rest an die Fronts gibt.

Was für ein System bzw subwoofer ist das denn?

Grüße
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 388
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Re: Hilfe ich hab keinen BASS mehr... dringend hilfe

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:44

Jetzt könnte es eine einstellungssache sein, wenn der Denon so eingestellt ist, kleine Lautsprecher, trennfrequenz 80-120 Hz bleibt nicht viel über für den passiv sub.

Hast du beim einstellen beim subwoofer 1stück angegeben?

Wenn ja, dann umstellen auf keinen subwoofer.
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 388
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Re: Hilfe ich hab keinen BASS mehr... dringend hilfe

Beitragvon himax » Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:49

Ja genau movie junkie

Das ist so einer aber was für einen genau keine ahnung

https://www.google.de/search?biw=1280&b ... lR1xLCntmM:

so sieht das hinten aus
himax
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2017, 18:17

Re: Hilfe ich hab keinen BASS mehr... dringend hilfe

Beitragvon himax » Mittwoch 13. Dezember 2017, 22:52

Ich glaubs nicht jetzt gehts :blink:

Waaas hahaha :blink: :rock: vielen dank!!!!

Hab auf "keinen sub" gestellt 80hz und alle boxen auf klein bis auf die front lautsprecher die sich automatisch auf groß gestellt hatten

Wahnsinn 1 woche probier ich schon rum und jz hier in dem forum direkt die lösung :thumbsup:
Dankee
himax
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 12. Dezember 2017, 18:17


Zurück zu Ich habe da mal eine kurze Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast