Leinwandtuch und Eigenbau.... Oder doch fertig Kaufen???

Hier kann man eine kurze Fragen an den HCM stellen.

Re: Leinwandtuch und Eigenbau.... Oder doch fertig Kaufen???

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Dienstag 8. Mai 2018, 20:16

So wollte mal kurz melden, habe mein LW Tuch in AT bekommen, es ist sogar ein backing Tuch dabei gewesen, eine Tüte von den Standard Haltern für die Fiberglas Stäbe, die sind aber nicht dabei.

Das AT Tuch selber war auch noch mal in einer Papp Rolle in Schutzfolie sauber eingepackt und hier ist das Tuch sogar beschriftet welches Vorne und hinten ist. Was bei meiner Xodiac damals echt ein Rätsel.

Anbei mal 2 Bilder.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 359
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Re: Leinwandtuch und Eigenbau.... Oder doch fertig Kaufen???

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Freitag 11. Mai 2018, 15:17

So, der Rahmen ist fertig gebaut, erster schwarzer Anstrich ist aufgebracht.
Heute Abend wollte ich nun den Stoff auftackern, bleibt noch die Frage backing Foren drauf oder doch von hinten auftackern.

Zum Rahmen, habe 18mm multiplex genommen, LW ist jetzt 216x121,5 cm "klein"
Kostenpunkt für das Material für den den es zwecks Eigenbau Überlegung interessiert, 30 EUR multiplex, 25 EUR flachwinkel und flach T Stücke sowie ein Päckchen 100 Stk. 4x16mm Schrauben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 359
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Vorherige

Zurück zu Ich habe da mal eine kurze Frage...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast