„THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Magus » Donnerstag 2. März 2017, 14:18

Hi Frank

Danke für die schnelle Antwort.

Hätte es nicht gedacht das das 19mm sind, auf den Bilder kommen die stärker vor.

Sind innen keine Verstrebungen drin ?

Also hast du für den Hochtöner kein eigenes, geschlossenes Volumen, um nicht von den Vibrationen des Tiefmitteltöners gestört zu werden gemacht ?

Und könntest du bitte mal die Maße sagen der Satorique ?

Was für eine Grundierung und Lack benutzt du ? ( hast du einen Link vom Hersteller )

Danke im vorraus für die Mühen.

gruß Olaf
Benutzeravatar
Magus
 
Beiträge: 10
Registriert: Montag 16. Mai 2011, 07:21

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Kreuzi » Donnerstag 2. März 2017, 14:49

Servus,

Magus hat geschrieben:Sind innen keine Verstrebungen drin ?

Nein, bei Spannweiten von nur 18cm brauche ich keine Streben. Ansonsten hast Du natürlich Recht.


Magus hat geschrieben:Also hast du für den Hochtöner kein eigenes, geschlossenes Volumen, um nicht von den Vibrationen des Tiefmitteltöners gestört zu werden gemacht ?

Doch, der HT hat ein eigenes Kästchen bekommen und ist vom Rest quasi abgetrennt.


Magus hat geschrieben:Und könntest du bitte mal die Maße sagen der Satorique ?

Das Ding hat ein Volumen von 18L. Die Form kannst Du beliebig bauen. Bei mir ist es dann ca. 22 * 22 * 60 cm³


Magus hat geschrieben:Was für eine Grundierung und Lack benutzt du ? ( hast du einen Link vom Hersteller )

Grundiert habe ich mit Obi Premium Vorlack.... Gibt es bei Obi :) Das sollte man normalerweise 2 mal machen. Ich hab es aus Zeitmangel nur einmal gemacht. Im Kino sieht man eh nichts :grin:
Danach male ich das Zeug normalerweise mit Schwarz Extramatt von Ultra-Color an. Link
Obi hat es laut Info der Verkäufers aus leider aus dem Sortiment genommen :no: Schade, das Zeug war zwar nicht billig, aber mit der Schaumrolle wurde es richtig gut.
Ich hab dieses mal einfach ein Mattschwarzes Spray genommen. Geht auch ganz gut. :yes:

Viele Grüße
Frank
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4539
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon michael67 » Donnerstag 2. März 2017, 23:57

Klasse gemacht. Gefällt mir super gut :bassdscho: :bassdscho: :bassdscho:
-------------------------------------------------------------------------------------------------
LG,
Michael
Benutzeravatar
michael67
 
Beiträge: 372
Bilder: 18
Registriert: Montag 26. Oktober 2015, 10:57

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon dirk48 » Freitag 3. März 2017, 17:09

Frank ich hatte gedacht, das Du Deine Lexicon wieder hin bekommen hast...wenn Du aber Dein Kino seit dem gar nicht nutzen kannst, verstehe ich die Eile !

Danke für den Link Wolfgang, ich konnte nur quer lesen, ist auf jeden Fall sehr gut optisch umgesetzt.
Generell zu Eurem Disput, ich kann mir vorstellen, das es gerade in dem Bereich Atmos und DTS X auf Grundsätzliche "Herangehensweisen" bei Heimkino und kommerziellen Kinos gibt. Allein schon wegen des zu beschallenden Raumvolumens.

Und das dort sehr viel mehr Versuche und Boxen ausrichten probieren/verschieben nötig ist, als z.B. beim Wechsel von Dipol auf Direktstrahler.
Könnte mir vorstellen, das dies auch den Vorstufenvergleich erschwert.

Obwohl mein Kino nur 2.04m Deckenhöhe hat und deshalb irgendwann maximal eine zusätzlich Ebene ,also Atmos/X für mich Sinn macht, finde ich das Thema sehr spannend und empfinde es neben 4k als Motor zur Weiterentwicklung unserer Heimkinos.
Unabhängig davon das die Industrie mit uns Freaks auch hier seit Jahren Katz und Maus spielt...

Durch die enorme Höhe, die bei Heimkinos in D leider die Ausnahme ist, schreit das Experience aber gerade zu nach dieser Erweiterung.
Bin gespannt wie es weiter geht.
dirk48
 
Beiträge: 527
Bilder: 9
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 16:13
Wohnort: Merseburg

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon flinke flasche » Freitag 3. März 2017, 20:28

Sag mal hat dein Tag irgendwie mehr wie 24 Stunden :hmmm:
Das geht ja richtig schnell bei dir? Sehr geil geworden :bassdscho:

Und welcher Vorverstärker wird's nun?
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Ich freu mich über jeden Gästebucheintrag.
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2453
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon pebo_muc » Sonntag 5. März 2017, 13:04

Hi Frank!

Kaum passt man mal nicht so auf, weil man auf der Skipiste keine Zeit hat den HCM zu checken und schon hat der Frank schon wieder "mal eben" jede Menge neue Boxen hingeschraubt...schaut sehr gut aus und schön unauffällig!
:clap: :clap: :clap: :rock: :rock: :rock:
Grüße...
....Peter

Kellerkino: 5m x 3,50m Equipment: Sony HW65ES, celexon HomeCinema Frame 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 961
Bilder: 118
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon MichiLB » Mittwoch 8. März 2017, 18:08

Servus,
hab mir den kompletten Thread reingezogen. Manche Passagen jetzt sogar schon mehrfach.
Tja, was soll man dazu sagen...am ehesten..."Das ist so perfekt, dass es ekelhaft ist" :weg:

Aber aus MIR spricht nur ehrlicher, schonungsloser NEID :wink:

...und diesen hast du Dir mit viel Schweiß und einem nicht zu leugnenden Hang zur Perfektion redlich verdient! :bassdscho:

LG
Michi
MichiLB
 
Beiträge: 41
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 26. Februar 2017, 14:38
Wohnort: 85570 Markt Schwaben

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Kreuzi » Mittwoch 8. März 2017, 18:29

MichiLB hat geschrieben:Servus,
hab mir den kompletten Thread reingezogen. Manche Passagen jetzt sogar schon mehrfach.
Tja, was soll man dazu sagen...am ehesten..."Das ist so perfekt, dass es ekelhaft ist" :weg:

Aber aus MIR spricht nur ehrlicher, schonungsloser NEID :wink:

...und diesen hast du Dir mit viel Schweiß und einem nicht zu leugnenden Hang zur Perfektion redlich verdient! :bassdscho:

LG
Michi


Gern geschehen :grin: :grin:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4539
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon flinke flasche » Sonntag 12. März 2017, 15:56

Hab jetzt in deinem Aufbau gar keine Freuquenzweiche gesehen :hmmm:
Wie schließt du denn das ganze an?
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Ich freu mich über jeden Gästebucheintrag.
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2453
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Kreuzi » Sonntag 12. März 2017, 17:21

flinke flasche hat geschrieben:Hab jetzt in deinem Aufbau gar keine Freuquenzweiche gesehen :hmmm:
Wie schließt du denn das ganze an?


Servus,

wo vermisst Du jetzt eine Weiche?

VG
Frank
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4539
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon flinke flasche » Sonntag 12. März 2017, 18:44

Bei deinen high Lautsprechern.
Ist doch ein 2-Wege Lautsprecher den du gebaut hast.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Ich freu mich über jeden Gästebucheintrag.
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2453
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon pebo_muc » Sonntag 12. März 2017, 19:49

flinke flasche hat geschrieben:Bei deinen high Lautsprechern.
Ist doch ein 2-Wege Lautsprecher den du gebaut hast.

Wird schon drin sein im LS...nur nicht auf dem Foto ....
Grüße...
....Peter

Kellerkino: 5m x 3,50m Equipment: Sony HW65ES, celexon HomeCinema Frame 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 961
Bilder: 118
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Papsi » Sonntag 12. März 2017, 20:17

Aus sicherer Quelle weiß ich, das der Kreuzi die Platinen sogar selber gelötet hat :grin:
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2127
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Joker82 » Sonntag 12. März 2017, 20:27

:wow:
Hier haben doch eigentlich 98% der Leute Angst vor dem Lötkolben?!?!? :weg:

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(124")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1612
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Kreuzi » Sonntag 12. März 2017, 20:29

flinke flasche hat geschrieben:Bei deinen high Lautsprechern.
Ist doch ein 2-Wege Lautsprecher den du gebaut hast.


Yepp, die sind in der Box verbaut.

Joker82 hat geschrieben:Hier haben doch eigentlich 98% der Leute Angst vor dem Lötkolben?!?!? :weg:


Nö, ich hab keine Angst vorm Kolben :grin:

Papsi hat geschrieben:Aus sicherer Quelle weiß ich, das der Kreuzi die Platinen sogar selber gelötet hat :grin:


Mit WhatsApp-Anleitung :hug:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4539
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon flinke flasche » Sonntag 12. März 2017, 20:47

Hast du die dann selber berechnet oder gibt's die schon vorgegeben für deine Boxen.
Wo liegt denn so ne Frequenzweiche preislich.

Überlege mir ja auch welche selber zu machen.
Die Frage ist ob sich das lohnt oder ich dich auf fertige zurück greife
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Ich freu mich über jeden Gästebucheintrag.
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2453
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Joker82 » Sonntag 12. März 2017, 20:49

Die Frequenzweichen sind doch in diesem Fall auf die Satorique abgestimmt?

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(124")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1612
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Kreuzi » Sonntag 12. März 2017, 23:02

Servus,

die Satorique hab ich als Bausatz gekauft. Da ist alles ausser das Holz dabei.

Grüße
Frank
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4539
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon flinke flasche » Montag 13. März 2017, 14:02

Super, danke für die Infos.
Sah so aus als ob du das ohne die Frequenzweichen aufgebaut hast.
da war ich etwas irritiert.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Ich freu mich über jeden Gästebucheintrag.
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2453
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: „THE EXPERIENCE“ - Bauthread

Beitragvon Olly » Dienstag 18. April 2017, 13:23

Hallo,

ich verfolge ja schon länger deinen Bauthread und hab auch schon das Video gesehen. Ich bin da noch weit weg von. :)

Eine Frage hätte ich zu deinen letzt gebauten Boxen.
Auf den Bildern sind auch die "Abdeckungen" mit Lautsprecherstoff zu sehen, aber nicht wie du die an die Boxen dran gebaut hast. Ich stehe vor dem Problem, dass ich meinen gebauten Tempest-Subwoofer auch einen Rahmen gönnen will, aber nicht weis, wie ich am besten den Rahmen auf die Box bekomme. Der sollte natürlich fest drauf sein, aber auch nicht klappern.

Danke.

Gruß
Olly
Benutzeravatar
Olly
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 10:49

VorherigeNächste

Zurück zu Heimkino Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron