Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon CineMAC » Dienstag 30. Oktober 2012, 09:18

Hallo Harry,
wirklich ein super tolles Kino wo man wirklich sieht, wieviel Arbeit und Schweiss da drin steckt.
Das Schild mit den FAQ's ist auch sehr gelungen und eine klasse Idee. Wo hast Du das Schild machen lassen,
oder ist das auch selbst gebaut?

:clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:
Viele Grüße
Frank

http://www.mycinemac.de
Benutzeravatar
CineMAC
 
Beiträge: 185
Bilder: 11
Registriert: Donnerstag 18. August 2011, 08:53

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon HighEndHarry » Dienstag 30. Oktober 2012, 10:31

CineMAC hat geschrieben:Hallo Harry,
wirklich ein super tolles Kino wo man wirklich sieht, wieviel Arbeit und Schweiss da drin steckt.
Das Schild mit den FAQ's ist auch sehr gelungen und eine klasse Idee. Wo hast Du das Schild machen lassen,
oder ist das auch selbst gebaut?

:clap: :clap: :clap: :clap: :clap: :clap:


Servus Frank,

vielen Dank :) . Das HeroPlexX Logo ist eine selbst entworfene Vektorgrafik und den Text habe ich mir in Anlehnung an die Schilder, die manchmal die Tontechniker an ihren Mischern haben, selbst ausgedacht.
Bestellt habe ich das Schild dann bei werbeschild24.de. Hab denen die Vektorgrafik gemailt und die haben die dann dem restlichen Schild, das man ansonsten online gestalten kann, hinzugefügt.

Gruß,

Harry
"Das Bessere ist stets der Feind des Guten" - Voltaire

HeroPleXx
Benutzeravatar
HighEndHarry
 
Beiträge: 418
Bilder: 13
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 19:31
Wohnort: Chiemgau

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon jigsaw » Dienstag 30. Oktober 2012, 11:09

Moin Moin,


einfach allererste Sahne dieses Kino! :thumbsup:

Gemeinsam mit Reinhard vom Regensburger HD-RGB Homecinema Club durften wir dieses Schmuckstück vor knapp einem Monat LIVE erleben.
Hier stimmt einfach alles, von der Raumgestaltung, dem genialen Sound bis zur mächtigen, voll-maskierbaren Leinwand.
Rundum ein REFERENZ-Kino, das seines gleichen sucht.
Für mich persönlich das beste Heimkino, das ich gesehen habe! :clap:


Gruß,
Andy
jigsaw
 

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon CineMAC » Dienstag 30. Oktober 2012, 11:50

HighEndHarry hat geschrieben:...Bestellt habe ich das Schild dann bei werbeschild24.de. Hab denen die Vektorgrafik gemailt und die haben die dann dem restlichen Schild, das man ansonsten online gestalten kann, hinzugefügt.


genau diese Seite hatte ich für meine Schilder auch schon in Betracht gezogen. Allerdings noch gezögert, weil die Web-Seite ja nicht einen ganz so professionellen Eindruck macht. Aber Dein Schild
zeigt ja das die es können. Gut zu wissen, vielen Dank :yes:
Viele Grüße
Frank

http://www.mycinemac.de
Benutzeravatar
CineMAC
 
Beiträge: 185
Bilder: 11
Registriert: Donnerstag 18. August 2011, 08:53

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon HighEndHarry » Dienstag 30. Oktober 2012, 12:54

jigsaw hat geschrieben:Moin Moin,


einfach allererste Sahne dieses Kino! :thumbsup:

Gemeinsam mit Reinhard vom Regensburger HD-RGB Homecinema Club durften wir dieses Schmuckstück vor knapp einem Monat LIVE erleben.
Hier stimmt einfach alles, von der Raumgestaltung, dem genialen Sound bis zur mächtigen, voll-maskierbaren Leinwand.
Rundum ein REFERENZ-Kino, das seines gleichen sucht.
Für mich persönlich das beste Heimkino, das ich gesehen habe! :clap:


Gruß,
Andy


Servus Andy,

vielen Dank :) .

Ich sehe Du hast Deine Signatur schon angepasst auf .4 :grin: :rock:.


Gruß,

Harry
"Das Bessere ist stets der Feind des Guten" - Voltaire

HeroPleXx
Benutzeravatar
HighEndHarry
 
Beiträge: 418
Bilder: 13
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 19:31
Wohnort: Chiemgau

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon jigsaw » Dienstag 30. Oktober 2012, 17:41

Servus Harry,

HighEndHarry hat geschrieben:Ich sehe Du hast Deine Signatur schon angepasst auf .4 :grin: :rock:.


Ähm... yep! :grin:

Verdammt, das macht jetzt schon richtig Laune!
Jetzt fühlt man das Ganze noch viel, viel mehr. :box: :mml:
jigsaw
 

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon wolfmunich » Dienstag 30. Oktober 2012, 17:50

jigsaw hat geschrieben:Servus Harry,

HighEndHarry hat geschrieben:Ich sehe Du hast Deine Signatur schon angepasst auf .4 :grin: :rock:.


Ähm... yep! :grin:

Verdammt, das macht jetzt schon richtig Laune!
Jetzt fühlt man das Ganze noch viel, viel mehr. :box: :mml:


Dann bin ich mal gespannt auf Samstag und deine anschließende Meinung.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7306
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon jigsaw » Dienstag 30. Oktober 2012, 18:16

wolfmunich hat geschrieben:Dann bin ich mal gespannt auf Samstag und deine anschließende Meinung.


Wolfgang, ich bin ultragespannt auf Samstag!

Mike hat mir schon erzählt, dass man deine Kickbässe richtig schön spührt. :grin:
Nicht, dass du mir auch noch welche bauen musst... :weg:
jigsaw
 

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon Riddick » Dienstag 30. Oktober 2012, 18:18

Ja, Wolfgangs Kino ist schon eine Klasse für sich :thumbsup:
Hier lohnt sich der weiteste Weg...
Riddick
 
Beiträge: 109
Bilder: 17
Registriert: Montag 13. August 2012, 12:31
Wohnort: Schwabenland

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon HighEndHarry » Freitag 23. November 2018, 12:02

Servus zusammen,

nachdem nun seit Fertigstellung meines Kinos schon ein paar Jährchen in die Lande gezogen sind, konnte ich mich jetzt endlich aufraffen, auch den Vorraum fertig zu stellen. Nachdem ich vor 2 Wochen mit einem Freund bereits die Holzdecke und den LED Fries verbaut habe, hat mir am Wochenende ein befreundeter Elektriker noch schnell die Spots verkabelt. Im Vorraum sind jetzt 18 RGB Leuchten verbaut, die für passende Lichtstimmungen bei Kinoabenden, Fitness und Infrarotkabine sorgen sollen. Das ist bislang die größte Anzahl bei mir in einem Raum und ich bin echt begeistert, was man für Lichtstimmungen zaubern kann. Leider reichen meine Fotografie-Künste nicht aus um das irgendwie annähernd auf's Foto zu bringen.

Viele Grüße,

Harry
Vorraum 01.jpg
Vorraum 02.jpg
Vorraum 04.jpg


1_30.jpg
02_30.jpg
03_30.jpg
04_30.jpg
05_30.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Das Bessere ist stets der Feind des Guten" - Voltaire

HeroPleXx
Benutzeravatar
HighEndHarry
 
Beiträge: 418
Bilder: 13
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 19:31
Wohnort: Chiemgau

Re: Die Entstehung des HeroPleXX von Harry

Beitragvon wolfmunich » Freitag 23. November 2018, 12:48

Servus Harry,

sehr schön geworden. :clap:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7306
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Vorherige

Zurück zu Heimkino Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste