Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Joker82 » Dienstag 9. Mai 2017, 18:25

Ist doch gut geworden :rock:

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(124")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1737
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Ewi » Dienstag 9. Mai 2017, 19:20

Sehr geehrter Herr Tobi bitte Bescheid geben wenn alles fertig installiert ist,
ich schmeiß dann den Kreuzi auf den Rücksitz und wir düsen zu dir :thumbsup:

Bitte vorab schon einmal Grillfleisch, Schnittchen und eine Cola ZERO
für den figurbewussten Kreuzi besorgen :yes:

Also beeil dich, wir sind gespannt :hmmm: ... und hungrig :mml:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2724
Bilder: 768
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon flinke flasche » Mittwoch 10. Mai 2017, 08:03

Ewi hat geschrieben:Sehr geehrter Herr Tobi bitte Bescheid geben wenn alles fertig installiert ist,
ich schmeiß dann den Kreuzi auf den Rücksitz und wir düsen zu dir :thumbsup:

Bitte vorab schon einmal Grillfleisch, Schnittchen und eine Cola ZERO
für den figurbewussten Kreuzi besorgen :yes:

Also beeil dich, wir sind gespannt :hmmm: ... und hungrig :mml:


Das würde mich freuen :thumbsup:
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2842
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon flinke flasche » Samstag 13. Mai 2017, 14:29

Morgen hole ich meine beiden fehlenden Nubert WS-201 ab.
Ging doch schneller als gedacht :thumbsup: .
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2842
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Kreuzi » Samstag 13. Mai 2017, 14:35

Gratuliere zu den neuen Lautsprechern :rock:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4614
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Ewi » Samstag 13. Mai 2017, 16:24

Kreuzi mach dich bereit ... wir sind bald eingeladen :rock:

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2724
Bilder: 768
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Kreuzi » Samstag 13. Mai 2017, 16:52

Ewi hat geschrieben:Kreuzi mach dich bereit ... wir sind bald eingeladen :rock:

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Vergiss es, der mag uns nicht. Wir liegen nicht auf dem Weg.
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4614
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon wolfmunich » Samstag 13. Mai 2017, 17:34

Kreuzi hat geschrieben:
Ewi hat geschrieben:Kreuzi mach dich bereit ... wir sind bald eingeladen :rock:

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Vergiss es, der mag uns nicht. Wir liegen nicht auf dem Weg.


Wenn nicht ihr dann ich.... :grin:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7004
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon flinke flasche » Samstag 13. Mai 2017, 18:43

wolfmunich hat geschrieben:
Kreuzi hat geschrieben:
Ewi hat geschrieben:Kreuzi mach dich bereit ... wir sind bald eingeladen :rock:

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Vergiss es, der mag uns nicht. Wir liegen nicht auf dem Weg.


Wenn nicht ihr dann ich.... :grin:



Das kann man so nicht sagen :hug:
Ihr seid dann natürlich eingeladen. Würde mich freuen.

Wird aber wohl bis nach meinem Urlaub im Juni warten müssen.
Davor sind die Wochenenden voll mit Geburtstagen meiner Kinder oder Arbeit.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2842
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Ewi » Samstag 13. Mai 2017, 19:17

Na gut, wenn dir die Geburtstage der Familie und die Arbeit wichtiger sind als wir :weep:

... dann warten wir eben :yes:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2724
Bilder: 768
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon flinke flasche » Sonntag 14. Mai 2017, 00:49

Ewi hat geschrieben:Na gut, wenn dir die Geburtstage der Familie und die Arbeit wichtiger sind als wir :weep:
... dann warten wir eben :yes:


Nicht böse sein, aber ja. :hit:
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2842
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon flinke flasche » Sonntag 14. Mai 2017, 01:04

War heute Abend noch ein bisschen fleissig und habe meine Skyline Diffuseren abgehängt um Platz für Atmos zu schaffen.
Die Aufhängungen sind alle an Ihrem Platz und 2 Lautsprecher hängen auch schon.
Glücklicherweise habe ich von 3 Jahren auf gut Glück schon Lautsprecherkabel an die Decke gezogen.
100% an der richtigen Stelle waren sie aber leider nicht, aber damals gab es auch noch keine Infos dazu.

IMG_8629.JPG

IMG_8630.JPG


Die Dolby Atmos Vorgabe aus meiner AV Anleitung konnte ich ziemlich gut einhalten.
Bin mal gespannt wie das in meinem kleinen Raum dann rüber kommt, zur Not schalte ich halt wieder auf Auro-3D :hit:


Jetzt muss ich nur noch etwas Kosmetik an der Decke betreiben, da man doch viele Löcher sieht.

IMG_8631.JPG

IMG_8632.JPG

IMG_8633.JPG


Heute Abend um 20 Uhr hole ich die restlichen beiden ab und dann fehlt nur noch der Umschalter.
Dieser wird dann so gesteuert, dass mit nur einem Knopfdruck, die Lautsprecher umschalten und im AV von Auro-3D auf Atmos oder umgedreht geschalten wird.
Was bei der ersten Denon Version eine kleine Herausforderung sein wird. Aber es ist machbar.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2842
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon flinke flasche » Sonntag 14. Mai 2017, 23:45

Atmos ist nun komplett :w000t:

Kleiner Tagesablauf.

- 7.00 Uhr zum Bäcker. Frühstück für die Frau.
- bis 13.30 Uhr Familienzeugs inkl. Grillen :grin:
- 13:30 Uhr Formel 1
- 15:45 Uhr Familien....
- 20:11 Uhr los gehts nach Augsburg die Nubis holen
- 21:13 Uhr abgeholt inkl. kleiner Smalltalk
- 21:48 Uhr auf nach Hause mit den Nubis :thumbsup:
- 22:33 Uhr 112km (mit Land) in 45 min :hit: , aber wollte sie ja noch installieren
- bis 22:55 Uhr kleine Stärkung
- 23:25 Uhr die Nubis hängen.

IMG_8635.JPG


Und hier alle 4 Atmos Boxen.
IMG_8636.JPG


Insgesamt schmücken nun 8 Lautsprecher meine Decke. 4 für Auro-3D und 4 für Dolby Atmos.
Jetzt fehlen nur noch schwarze Kabelschächte um die Kabel zu verstecken und der Auro-3D/Atmos Umschalter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von flinke flasche am Dienstag 16. Mai 2017, 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2842
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Ewi » Montag 15. Mai 2017, 07:25

Perfekter Tag, Gratulation Tobi :thumbsup:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2724
Bilder: 768
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon hellglassy » Montag 15. Mai 2017, 08:35

Schönes Upgrade, viel Spaß damit :bassdscho: :bassdscho: :bassdscho:
Benutzeravatar
hellglassy
 
Beiträge: 655
Bilder: 2
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 16:31
Wohnort: Münchner Westen

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Joker82 » Montag 15. Mai 2017, 09:16

Bin gespannt auf Deinen Breicht...Top :bassdscho: :bassdscho: :bassdscho:

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(124")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1737
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon AndiTimer » Montag 15. Mai 2017, 09:28

Kleiner Tagesablauf.

- 7.00 Uhr zum Bäcker. Frühstück für die Frau.
- bis 13.30 Uhr Familienzeugs inkl. Grillen :grin:
- 13:30 Uhr Formel 1
- 15:45 Uhr Familien....
- 20:11 Uhr los gehts nach Augsburg die Nubis holen
- 21:13 Uhr abgeholt inkl. kleiner Smalltalk
- 21:48 Uhr auf nach Hause mit den Nubis :thumbsup:
- 22:33 Uhr 112km in 45 min :hit: , aber wollte sie ja noch installieren
- bis 22:55 Uhr kleine Stärkung
- 23:25 Uhr die Nubis hängen.


Geil :bassdscho:

Da wird es ja dann Zeit für nen Hörtest bei Dir... Tolle Arbeit.

Grüße
Andi
Member of H C M - Abteilung Animationsfilm & SchleFaZ und ein weiteres Hobby
"You are being watched...“ // "Hold the Door! Hold d Door! HolDor! Hodor!" // Carlo Pedersoli "Futteténne!"
Benutzeravatar
AndiTimer
 
Beiträge: 3028
Bilder: 393
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:33

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon flinke flasche » Montag 15. Mai 2017, 11:04

Joker82 hat geschrieben:Bin gespannt auf Deinen Breicht...Top :bassdscho: :bassdscho: :bassdscho:


Mal sehen ob ich am Wochenende mal einmessen kann.

AndiTimer hat geschrieben:Geil :bassdscho:

Da wird es ja dann Zeit für nen Hörtest bei Dir... Tolle Arbeit.

Grüße
Andi


Bekommen wir hin :thumbsup:
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2842
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon flinke flasche » Donnerstag 18. Mai 2017, 10:52

Gestern habe ich noch schnell die Kabelschächte angebracht um die Kabel der Atmos Boxen zu verstecken.
Toller Nebeneffekt ist, dass man nun die Aufhängung der Diffusoren nicht mehr sieht :grin:

Lautsprecherkabel.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2842
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Von der Kammer zu den Kammerlichtspielen

Beitragvon Bölling » Donnerstag 18. Mai 2017, 15:14

Sieht echt gut aus! :bassdscho:


Wird Zeit das ich auch 3d Sound rein bekomme aber mein Auto hats zerlegt und nu ist die Kohle woanders investiert.. :hmm:

Woher hast du die schwarzen Kabelkanäle? Im Baumarkt bekomme ich nur hell grau oder braune... :crazy:
Grüße
Benutzeravatar
Bölling
 
Beiträge: 324
Bilder: 1
Registriert: Montag 6. April 2015, 18:22
Wohnort: Münster

VorherigeNächste

Zurück zu Heimkino Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron