Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)
Antworten
Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 281
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Cinemarte » Freitag 12. Februar 2016, 18:52

Hallo zusammen,
habe mich heute an die hintere Fensterverblendung gemacht. Hier ein paar Bilder:
IMG_0267.JPG
IMG_0268.JPG
IMG_0269.JPG
IMG_0270.JPG
IMG_0271.JPG
IMG_0272.JPG
IMG_0273.JPG
:mml:
Über das vordere Fenster wird ein Vorhang gehängt. Für die Heizkörperabdeckung habe ich 2 Blechstreifen zur Schienenbefestigung angefertigt und alles rot lackiert. Wenn dies fertig ist poste ich wieder ein paar Bilder davon.
LG


Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Cinemarte am Montag 20. Mai 2019, 16:24, insgesamt 2-mal geändert.
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2882
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Ewi » Freitag 12. Februar 2016, 19:17

Schöner Heimkinobau, Respekt Martin :thumbsup:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
michael67
Beiträge: 392
Registriert: Montag 26. Oktober 2015, 09:57

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von michael67 » Samstag 13. Februar 2016, 10:57

Gefällt mir gut.
:thumbsup:
-------------------------------------------------------------------------------------------------
LG,
Michael

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4820
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Kreuzi » Samstag 13. Februar 2016, 10:58

:bassdscho: :bassdscho:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2882
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Ewi » Samstag 13. Februar 2016, 12:12

Zwei :bassdscho: vom gefürchtesten HK-Kritiker des gesamten :hcm_logo: :wow: :wow: :wow:

(so gefürchtet dass er teilweise hinter vorgehaltener Hand und mit leiser Stimme ehrfürchtig "Kreuzi der Schreckliche" genannt wird :w000t: :w000t: :w000t: )

Mensch Martin, da kannst aber stolz sein :yes:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 281
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Cinemarte » Samstag 13. Februar 2016, 17:42

Hallo Werner,
da bin ich ja gespannt was "Kreuzi der Schreckliche" zu meiner Heizkörperverblendung sagt. Vielleicht ein 3 fach :bassdscho: ?!

Lg

Martin
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2882
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Ewi » Samstag 13. Februar 2016, 19:09

Wir werden sehn :hmmm: ... ich bin gespannt :grin:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 281
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Cinemarte » Freitag 19. Februar 2016, 23:29

Hallo zusammen,
heute habe mich an die Fensterverkleidung vorne gemacht. Dabei habe ich das Heizkörpergitter demontiert. Für die unteren Vorhangschienen habe ich 2 Blechstreifen mit Überstand zugeschnitten. Darunter montierte ich die 2 Laufschienen. Die Teile habe ich danach in Karminrot lackiert. Die dahinterliegende Kellerwand habe ich ebenfalls in Karminrot gestrichen.Der obere Vorhang ist auch fertig geworden. Der untere muss noch genäht werden. Hier das Ergebnis:
IMG_0286.JPG
IMG_0287.JPG
IMG_0288.JPG
IMG_0289.JPG
IMG_0291.JPG
IMG_0296.JPG
IMG_0297.JPG
IMG_0298.JPG
Was meint Kreuzi dazu ? :wow:
Jetzt machte ich mich an den Deckenabsorber (Maße 2,5 m x 1,35m). Den Rahmen habe ich zuerst mit Unkrautflies bespannt. Danach befüllte ich den Rahmen mit SSP2. Darüber spannte ich wieder Unkrautflies, damit kein Durchhang nach unten passiert. Jetzt erst kam der Akustikstoff darüber. Nachdem ich diesen fertigstellte machte ich mich an die Aufhängung. Ich fertigte 6 Bleche an, die ich an den Ecken und in der Mitte montierte. An den Blechen befestigte ich Lampenaufhänger die von einer LED-Panelseilbefestigung stammten. Die Kunstoffhülsen spritzte ich schwarz. Hier das Ergebnis:
IMG_0299.JPG
IMG_0300.JPG
IMG_0301.JPG
IMG_0302.JPG
IMG_0303.JPG
IMG_0304.JPG
Mit einem Rotationslaser habe ich die Deckenbefestiger ausgemessen. Weil man bei der schwarzen Decke jeden Fingerabdruck sieht zog ich noch Baumwollhandschuhe an und befestigte die Deckenhalter. Danach zog ich die Seile mit einem Deckenabstand von ca. 8 cm nach oben und richtete den Absorber mit der Wasserwaage aus.
IMG_0310.JPG
IMG_0311.JPG
Morgen mache ich mal eine kleine Pause und widme mich meiner Familie. Meine Frau :grant: meint auch schon ich habe den Kinotunnelblick :wow: . Vielleicht hat Sie ja recht, aber man möchte auch mal fertig werden und genießen.
Morgen Abend kommen ein paar Freunde um im fast fertigen MartmaXX den Marsianer in 3D zu schauen.
Es fehlen noch die Folienschwinger und der Teppich. To be continued...
Also bis dann

Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Cinemarte am Montag 20. Mai 2019, 16:29, insgesamt 2-mal geändert.
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2882
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Ewi » Samstag 20. Februar 2016, 08:00

Egal was der Kreuzi sagt, mir gefällts :thumbsup: :bassdscho:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Movie_Junkie2015
Beiträge: 419
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 19:50

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Movie_Junkie2015 » Samstag 20. Februar 2016, 17:42

da schließe ich mich an, die Kombi rot/schwarz ist schon recht hübsch zusammen mit dem Mobiliar wirkt das schön stimmig.

Bin aufs finish gespannt.

Rene
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 281
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Cinemarte » Sonntag 28. Februar 2016, 00:09

Hallo zusammen,
bin am Wochenende wieder ein bißchen vorangekommen. Mich hat der Stoff den ich über die Tür gespannt habe mit den Tackerklammern nicht gefallen. Also habe ich 3 VA-Streifen angefertigt und alle 10 cm ein Loch für die spätere Befestigung gestanzt. Die Streifen habe ich mit 2,5er Holzschrauben am Türblatt befestigt und den überstehenden Stoff mit einem Cuttermesser abgeschnitten. Hier ein paar Bilder:
IMG_0323.JPG
IMG_0324.JPG
IMG_0325.JPG
IMG_0326.JPG
IMG_0327.JPG
Dann habe ich mich meinen Folienschwingern gewidmet. Zuerst habe ich die Kisten an die Rückwandtiefe angepasst:
IMG_0330.JPG
IMG_0331.JPG
IMG_0328.JPG
IMG_0329.JPG
IMG_0332.JPG
IMG_0333.JPG
IMG_0335.JPG
IMG_0334.JPG
Die Kisten (Tiefe 15,5 cm) weiter wie bekannt bearbeitet. Darauf habe ich den Lino geschraubt und mit Panzertape luftdicht verklebt. Danach montierte ich die Folienschwinger an der Rückwand.
Nächste Woche kommt mein Veloursteppich und dann bin ich optisch fast fertig. Das Technikrack baue ich erst wenn der Teppich liegt damit ich die optimale Höhe bestimmen kann.
Bis dahin

Lg

Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Cinemarte am Montag 20. Mai 2019, 16:33, insgesamt 2-mal geändert.
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 281
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Cinemarte » Dienstag 1. März 2016, 20:09

Hallo Werner,
der Vorhang für den Heizkörper ist heute fertig geworden. Die Front ist nun fertig :rock:
Hier ein paar Bilder:
IMG_0340.JPG
IMG_0342.JPG
IMG_0345.JPG
IMG_0347.JPG
IMG_0350.JPG
IMG_0351.JPG

Ich melde mich nach erfolgter Teppichverlegung wieder.
Bis bald

Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Cinemarte am Montag 20. Mai 2019, 16:35, insgesamt 2-mal geändert.
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Benutzeravatar
SchaffiS3
Beiträge: 563
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von SchaffiS3 » Dienstag 1. März 2016, 20:39

ist schon ein gutes Gefühl, stimmts :thumbsup:
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 281
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Cinemarte » Dienstag 1. März 2016, 22:28

Hallo Christian,
kann ich Dir nur beipflichten, wenn das ganze so wird wie man sich das vorgestellt hat. :grin:
Ich bin noch viel mehr gespannt wie das Leinwandtuch, das ich ganz zum Schluss nach erfolgter Teppichverlegung im Alurahmen einhängen werde, wirken wird :mml: .
Bis bald

Martin
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 281
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Cinemarte » Samstag 5. März 2016, 20:17

Hallo zusammen,
heute habe ich nochmal ordentlich Gas gegeben. Gestern habe ich den Teppich zusammen mit meinem Schwager verlegt. Wir haben zuerst das Podest belegt. Danach habe wir den 5m x 4,6m langen Velourteppich durch das Treppenhaus gewuchtet und ausgelegt. Heute haben wir den Rest des Teppichs endverlegt. Die Leinwand habe ich zum Schluß eingehängt und mit dem Beamer ausgerichtet. Dann habe noch die Stufenbeleuchtung montiert und angeschlossen. Ich bin also bis auf das Technikrack optisch fertig!!!! :rock: :rock: :w000t: :beer2:
Hier ein Eindruck:
IMG_0353.JPG
IMG_0354.JPG
IMG_0355.JPG
IMG_0356.JPG
IMG_0357.JPG
IMG_0358.JPG
IMG_0359.JPG
IMG_0361.JPG
IMG_0362.JPG
IMG_0363.JPG
IMG_0364.JPG
IMG_0365.JPG
IMG_0366.JPG
IMG_0367.JPG
IMG_0368.JPG
IMG_0370.JPG
Das ganze bereitet mir gerade ein breites Grinsen ins Gesicht. Wie denkt Ihr darüber ?

Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Cinemarte am Montag 20. Mai 2019, 16:37, insgesamt 4-mal geändert.
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2 x Quadral AscentLE70,Base,4 x Phase16,4 x Phase 180,2 Qube 10, Himedia Q30

Benutzeravatar
michael67
Beiträge: 392
Registriert: Montag 26. Oktober 2015, 09:57

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von michael67 » Samstag 5. März 2016, 21:40

:thumbsup: ...schön geworden.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
LG,
Michael

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 4820
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Kreuzi » Samstag 5. März 2016, 22:08

:bassdscho: :bassdscho:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2882
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Ewi » Sonntag 6. März 2016, 07:17

:bassdscho: :bassdscho:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7377
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von wolfmunich » Sonntag 6. März 2016, 08:20

Ein Klassiker in schwarz/rot mit Vorhang - Perfekt. :clap:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
Joker82
Beiträge: 1979
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 18:40
Kontaktdaten:

Re: Bau meines Heimkinos "MartmaXX"

Beitrag von Joker82 » Sonntag 6. März 2016, 09:03

Wirklich schön geworden!
Beamer:Sony VPL-VW760ES|21:9/16:9(160")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz AV8805|T.Racks DSP206|8 T.Amp E800|1 Proline 3000|7 BCC2 5BCC1+4 K13+1 Earthquake Sub(12.5)
HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection

Antworten