Bau des Skyline Four

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)

Bau des Skyline Four

Beitragvon FM-Audio » Montag 7. November 2016, 18:58

Hi liebes Forum,

ich bin hier neu angemeldet und stelle mich kurz vor:
Mein Name ist Nils, ich komme aus Holzgerlingen in der Nähe von Stuttgart.
Wir sind im Spätsommer 2016 in unser Eigenheim eingezogen.
Dort wurde von Anfang an ein Kinoraum + Kinotechnikraum + Werkstatt geplant.
Der Raum hat die Abmaße 3,94x5,96x2,42m, hat schwimmenden Estrich mit Fußbodenheißung und Außendämmung
um einem eventuellen Schimmelproblem vorzubeugen. Der Technikraum besitzt eine eigens fürs Kino angelegte Lüftungsanlage.
Geplant ist ein DBA mit 12" ScanSpeak Treibern. Ich werde in regelmäßigen Abstände Fortschritte posten und fange heute mit
dem Grundriss und dem Zuschnitt für die Subwoofer an. Die Subs kommen in ein geschlossenes Gehäuse.

Schöne Grüße und danke für die Aufnahme
Nils
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
FM-Audio
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 4. November 2016, 12:06
Wohnort: Holzgerlingen

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon wolfmunich » Montag 7. November 2016, 19:02

Servus Nils,

herzlich Willkommen bei uns im :hcm_logo:

Gleich beim ersten Posting in die Vollen gehen, Respekt. Bin gespannt wie es weitergeht.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 6945
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon SchaffiS3 » Montag 7. November 2016, 19:42

Sehr schön und selbstbau Subwoofer, wiiiiie schön :mml:

Willkommen bei uns im Forum :party:
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge
Benutzeravatar
SchaffiS3
 
Beiträge: 524
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon michael67 » Montag 7. November 2016, 20:18

:rock: Servus......willkommen hier im Forum
-------------------------------------------------------------------------------------------------
LG,
Michael
Benutzeravatar
michael67
 
Beiträge: 378
Bilder: 18
Registriert: Montag 26. Oktober 2015, 10:57

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon Ewi » Montag 7. November 2016, 20:21

Willkommen Nils, bin gespannt :thumbsup:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2693
Bilder: 768
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon TheFroggy » Montag 7. November 2016, 20:26

Willkommen, ich bin gespannt wie es weiter geht, klingt bisher sehr gut! :popcorn:
passtscho[ät]franken-online.de
Benutzeravatar
TheFroggy
 
Beiträge: 331
Registriert: Freitag 25. Oktober 2013, 00:35
Wohnort: Nürnberg

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon Eddem » Montag 7. November 2016, 21:14

Hallo Nils,
auch ich bin sehr gespannt wie es weiter geht.
Willkomen im :hcm_logo: Forum
Mit der Außendämmung hast du schon mal den richtigen Anfang gemacht!
Beste Grüße aus Südhessen, Eddem
Benutzeravatar
Eddem
 
Beiträge: 172
Registriert: Montag 6. April 2015, 15:55

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon Joker82 » Montag 7. November 2016, 23:20

Hallo und viel Spass beim :hcm_logo:

Bin schon gespannt auf den wachsenden Baubericht :)

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(124")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1666
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon jonesy » Dienstag 8. November 2016, 15:46

Willkommen im :hcm_logo:

Mit deinem Bass - Bauvorhaben bist du jabei den richtigen gelandet :rock:

Eckart
Benutzeravatar
jonesy
 
Beiträge: 2333
Bilder: 643
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 15:06

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon FM-Audio » Sonntag 20. November 2016, 11:06

Es geht voran, die Subwoofer wurden gefräst, verleimt und geschliffen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
FM-Audio
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 4. November 2016, 12:06
Wohnort: Holzgerlingen

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon wolfmunich » Sonntag 20. November 2016, 11:13

Servus,

das grenzt ja schon an Massenproduktion. :wink:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 6945
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon flinke flasche » Sonntag 20. November 2016, 11:16

Wow, nicht schlecht. :thumbsup:
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2654
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Sonntag 20. November 2016, 17:45

Wow, der Radius Fräser dürfte fertig sein nach den Metern oder?
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR X4000 + Denon PMA520AE, Behringer DCX2496 UltraDrive, Samsung BD-J7500, Tempest 3.4 Front und 4x Canton GLE 410.2 für Hinten, 2x Canton GX Front High, xBox One, kodi Media Player an MS HomeServer
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 291
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon FM-Audio » Sonntag 20. November 2016, 22:05

Es geht eigentlich bei MDF ist das ja nicht so schlimm, das Material ist ja sehr weich.
Ich glaub meine Lunge hat mehr abbekommen, als der Fräser ;)
Wichtig ist, dass man ordentliches Werkzeug benutzt, sonst wird es schnell zum Pfusch auch wenn man sauber arbeitet.
Für Fragen, stehe ich jederzeit zur Verfügung.
Benutzeravatar
FM-Audio
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 4. November 2016, 12:06
Wohnort: Holzgerlingen

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon FM-Audio » Sonntag 4. Dezember 2016, 12:47

Beitrag Nummer 3: Die Subwoofer sind in die Frontwand integriert und die Lüftungsanlage installiert und probeweise gelaufen.
Die Verrohrung im Kino selbst kommt erst wenn die Decke montiert wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
FM-Audio
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 4. November 2016, 12:06
Wohnort: Holzgerlingen

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon FM-Audio » Sonntag 18. Dezember 2016, 12:34

Post Nr.4. Wieder sind 2 Wochen rum, in denen ich einen neuen Beitrag veröffentliche. Diesmal zeige ich Euch, den Bau der 1D QRD Diffusoren.
Zuschnitt und Montage mehrerer 1D QRD Diffusoren. Die Fins und Wells bestehen aus 8mm Pappelsperrholz, diese auf einer 18mm MDF Platte verleimt sind.
Als Abstandshalter und Resonationsunterdrücker dienen zugeschnittene Styrodurplatten (Perlit).
Die Diffusoren wurden im Anschluss schwarz lackiert für den reflexionsfreien Heimkinogenuss. Die Maße betragen 522x720x225mm BxHxT und 1130x625x196mm BxHxT.
Gefertigt wurden insgesamt 7 Stück, die im hinteren Bereich um die Surroundspeaker installiert werden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
FM-Audio
 
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 4. November 2016, 12:06
Wohnort: Holzgerlingen

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon wolfmunich » Sonntag 18. Dezember 2016, 12:39

Servus Nils,

Respekt. Du machst dir wie es aussieht viel Arbeit. Das Ergebnis wir sicher hervorragend.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 6945
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon pebo_muc » Sonntag 18. Dezember 2016, 12:46

Nicht schlecht! Ein Haufen Holz! Das klingt am Ende sicher super! :rock:
Grüße...
....Peter

Kellerkino: 5m x 3,50m Equipment: Sony HW65ES, celexon HomeCinema Frame 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1021
Bilder: 126
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon Ewi » Sonntag 18. Dezember 2016, 14:12

Saubere Arbeit, Respekt :thumbsup:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2693
Bilder: 768
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Bau des Skyline Four

Beitragvon Bölling » Sonntag 18. Dezember 2016, 20:32

Hut ab!! Schwer nachzuvollziehen wie viel Arbeit da rein geht! :clap:
Wirst du bei der Akustik-Planung unterstützt oder hast du selbst die Planung übernommen?
Grüße
Benutzeravatar
Bölling
 
Beiträge: 317
Bilder: 1
Registriert: Montag 6. April 2015, 18:22
Wohnort: Münster

Nächste

Zurück zu Heimkino Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste