Umbau der blackcinebar 2.0

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Jessikai » Freitag 5. Januar 2018, 20:06

Servus Wenne

Von der Rahmenleinwand sind es genau 4.20 m zum Referenzplatz und zum Schwiegermuttersitz :grin: 5,80 m .
Ade vom Bild

Member of --> H C M
Benutzeravatar
Jessikai
 
Beiträge: 3736
Bilder: 1470
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 06:29

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon TheFroggy » Samstag 6. Januar 2018, 10:45

ui, ui, ui das sieht ja jetzt richtig futuristisch aus, Wahnsinn! :drunk:
passtscho[ät]franken-online.de
Benutzeravatar
TheFroggy
 
Beiträge: 344
Registriert: Freitag 25. Oktober 2013, 00:35
Wohnort: Nürnberg

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon hellglassy » Samstag 6. Januar 2018, 11:45

Gefällt mir sehr gut Heinz, hast Du schön gemacht :grin:

Kannst Du bei dem Alphaluxx Tuch die Struktur in hellen Szenen erkennen, oder siehst Du da nichts bei Deinem Sitzabstand?
Benutzeravatar
hellglassy
 
Beiträge: 692
Bilder: 2
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 16:31
Wohnort: Münchner Westen

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Jessikai » Samstag 6. Januar 2018, 13:25

Servus 60er

hellglassy hat geschrieben:Kannst Du bei dem Alphaluxx Tuch die Struktur in hellen Szenen erkennen,


:hmmm: das ist mir nicht aufgefallen :lol: ,was ja ein gutes Zeichen ist .

Extra für dich nachgeschaut . Mit Weißbild sehe ich ab 3 bis 3,5 Meter keine Struktur mehr ,im normalen Filmbild ab ca 2,50 bis 3 Meter keine Streifen (Struktur ) mehr .Mit 2 Meter Abstand ist klar die Strukur erkennbar . Erschwerend kommt aber mein Sehvermögen dazu :rolleyes: so das ich den mindest Abstand auf 2.50Meter legen würde . Leider geht anscheinend der Server noch nicht ,habe mal zwei Bilder gemacht . Werden nachgereicht :beer2:
Ade vom Bild

Member of --> H C M
Benutzeravatar
Jessikai
 
Beiträge: 3736
Bilder: 1470
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 06:29

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon michael67 » Sonntag 7. Januar 2018, 15:08

Sauber :bassdscho: Immer wieder klasse , so ne Bildbreite.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
LG,
Michael
Benutzeravatar
michael67
 
Beiträge: 392
Bilder: 18
Registriert: Montag 26. Oktober 2015, 10:57

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Jessikai » Sonntag 14. Januar 2018, 19:19

Servus :hcm_logo:
7019 7020 7018

Frontseite fertig ,erster Probelauf mit Jessi mit dem neuen Baywatch Film :rolleyes: verlief zufriedenstellend .Zitat Jessi " wie im Kino " :mml:
Ade vom Bild

Member of --> H C M
Benutzeravatar
Jessikai
 
Beiträge: 3736
Bilder: 1470
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 06:29

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Kreuzi » Sonntag 14. Januar 2018, 19:35

:bassdscho:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4715
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon flinke flasche » Sonntag 14. Januar 2018, 20:16

21:9 ist einfach sooooo geil :rock:
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 3140
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon wolfmunich » Sonntag 14. Januar 2018, 21:12

Perfektes Ergebnis. :thumbsup:
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV
Benutzeravatar
wolfmunich
 
Beiträge: 7173
Bilder: 299
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Ewi » Sonntag 14. Januar 2018, 21:33

Sehr schön Heinz :thumbsup:

Bist mit der neuen Leinwand zufrieden? :hmmm:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2785
Bilder: 793
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Jessikai » Sonntag 14. Januar 2018, 22:56

danke euch :D

wolfmunich hat geschrieben:Perfektes Ergebnis. :thumbsup:


leider nicht ganz ,mininale Dellen der Leinwand habe ich leider nicht ganz herausbekommen .Aber die sieht man nur wenn die Frontbeleuchtung an ist .

Ewi hat geschrieben:Sehr schön Heinz :thumbsup:

Bist mit der neuen Leinwand zufrieden? :hmmm:


sehr sogar ,hätte schon früher auf 21/9 Format gehen sollen .Habe mir Weihnachten noch eine neue Lampe gegönnt ,Helligkeit ist somit vollkommen ausreichend .Macht einfach mehr Spaß mit der großen Leinwand ,hat sich definitiv gelohnt . :bassdscho:
Ade vom Bild

Member of --> H C M
Benutzeravatar
Jessikai
 
Beiträge: 3736
Bilder: 1470
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 06:29

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Herm » Sonntag 14. Januar 2018, 23:35

Dellen und Falten hab ich mit einem Fön raus bekommen... ich hab allerdings eine cheap-Trick.
Gruß Hermes
Benutzeravatar
Herm
 
Beiträge: 281
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 20:24
Wohnort: Moosinning

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Papsi » Montag 15. Januar 2018, 01:01

Klasse Arbeit Heinz :beer2:

Gefällt mir sehr gut.
Mix unötiges in der Front/Seiten zu sehen und schöne große Leinwand.

:clap: :clap: :clap:
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2179
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon TheFroggy » Montag 15. Januar 2018, 12:25

Saubere Arbeit!
passtscho[ät]franken-online.de
Benutzeravatar
TheFroggy
 
Beiträge: 344
Registriert: Freitag 25. Oktober 2013, 00:35
Wohnort: Nürnberg

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Cinemarte » Dienstag 16. Januar 2018, 12:14

Servus Heinz,
schaut richtig stylisch aus. :clap: . Die Seitenwände mit den blauen LEDs gefallen mir sehr gut. Aber die Leinwand ist der Hammer. Top ! :bassdscho: :bassdscho: :bassdscho:

Ade vom Maddin
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7010,YamahaDSPA780,Oppo UDP203,Raspi3,AppleTV4K,PS4,YamahaTT440,Logitech Harmony Elite+Hub+LM Mini,Alexa,LS 11.1,2 x Quadral AscentLE,Base,Phase Two,Phase One,4 x Phase16,SVSSB12NSD
Benutzeravatar
Cinemarte
 
Beiträge: 239
Bilder: 529
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon SchaffiS3 » Dienstag 16. Januar 2018, 14:16

100 und 1 Heinz, super gearbeitet, schaut TOP aus!!!
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge
Benutzeravatar
SchaffiS3
 
Beiträge: 552
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Jessikai » Dienstag 16. Januar 2018, 16:18

Danke euch :D

TheFroggy hat geschrieben:Saubere Arbeit!

habe euch nicht vergessen :wink: ,dauert aber noch a bisssala .
Cinemarte hat geschrieben:Die Seitenwände mit den blauen LEDs gefallen mir sehr gut.


https://youtu.be/pfLTNe6UZwk

hier einmal der Partymodus :grin: :transformer: :lol:

SchaffiS3 hat geschrieben:100 und 1 Heinz,


das wäre mein Traumgewicht :totlachen:
Ade vom Bild

Member of --> H C M
Benutzeravatar
Jessikai
 
Beiträge: 3736
Bilder: 1470
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 06:29

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Kreuzi » Dienstag 16. Januar 2018, 16:27

Die Leuchten auf den Video sind kaputt, die blinzeln nur noch :weg:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4715
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon SchaffiS3 » Mittwoch 17. Januar 2018, 09:41

Frank, das Video erinnert mich an einen Sightseeing Platz in Prag, fehlt nur noch eine Stange, wo man getanzt wird :totlachen:

Platz hättest du ja vor der Leinwand und es wäre vor jedem Film ein super Intro :yes:
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge
Benutzeravatar
SchaffiS3
 
Beiträge: 552
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: Umbau der blackcinebar 2.0

Beitragvon Kreuzi » Mittwoch 17. Januar 2018, 09:48

SchaffiS3 hat geschrieben:Frank, das Video erinnert mich an einen Sightseeing Platz in Prag, fehlt nur noch eine Stange, wo man getanzt wird :totlachen:

Platz hättest du ja vor der Leinwand und es wäre vor jedem Film ein super Intro :yes:


Ich hab ja extra meine Vorbühne damals abgebaut um mehr Platz für Stangen zu erhalten :rock:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4715
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

VorherigeNächste

Zurück zu Heimkino Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast