Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Donnerstag 24. Januar 2019, 17:16

Alles klar, dann weiß ich jetzt Bescheid :grin:

Danke
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Blacklotuz » Freitag 25. Januar 2019, 03:26

Hi Manu,

wirklich ein super Baubericht und sehr inspirierend. Meine Raum Rohmaße sind fast 1zu1 deine... nur sieht leider Mein Raum auch 3 Jahre nach dem Einzug noch so aus wie auf deinem ersten Bild. Ich habe mir aber fest vorgenommen das dieses Jahr zu ändern.

Glückwunsch nochmal zu deinem super Kino.

Lg,
Max
Blacklotuz
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 22:58
Wohnort: Poing

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Freitag 25. Januar 2019, 06:00

Servus Max,

Dankeschön.
Freut mich immer sehr so was zu hören. :handshake: :yes:

Bei mir dauerte es auch etwas bis ich Zeit dafür hatte.

Mir hat der Bau sehr viel Spaß gemacht, deshalb freu dich drauf :thumbsup:


Gruß Manu
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht meines Heimkinos --- The Infinity 6 ---

Beitragvon Manu » Mittwoch 30. Januar 2019, 14:12

Bölling hat geschrieben:Hi,

ja 4 Tempest rocken die Bude ganz gut, ich spreche da aus eigener Erfahrung.
Da die Bassreflexrohr nicht so leicht zu finden sind (90x250mm) habe ich seiner Zeit diese hier verwendet:

https://www.amazon.de/gp/product/B00O1OAD4Y/ref=ox_sc_saved_title_8?smid=A1YW084KD8JNL6&psc=1 = Ein und Ausgang

https://www.amazon.de/gp/product/B00O1OAL1O/ref=ox_sc_saved_title_7?smid=A1YW084KD8JNL6&psc=1 = Verlängerung auf 250mm Gesamtlänge

Sie verlaufen ein wenig konisch, was aber kein Problem dabei darstellt. Das Gesamtvolumen der BR passt da sie Innen ein wenig enger sind als 90mm

VG




Ich hab jetzt auch ewig gesucht und bin schliesslich auch bei diesen Ports gelandet......
Da sie nen recht großen Einbau Durchmesser haben, Hast du die Löcher der Ports versetzt???

Weil wenn ich richtig bin, würde die vordere Strebe dann im Weg sein.... ?!?!?
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Bölling » Mittwoch 30. Januar 2019, 14:24

Hi,

ich habe es nich mehr ganz auf dem Schirm aber da war was..
Ich habe mit einer Lochsäge und Akkuschrauber einen kleinen Teil wegnehmen müssen damit es passt. War aber Minuten Sache..
Grüße
Benutzeravatar
Bölling
 
Beiträge: 398
Bilder: 1
Registriert: Montag 6. April 2015, 18:22
Wohnort: Münster

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Mittwoch 30. Januar 2019, 14:27

Ich kenn mich ja im Lautsprecherbau noch nicht aus...
Aber kommt da nicht die Luftströmung durcheinander???
Und verfälscht somit irgendwie den Klang/Druck oder sonstiges? :blink: :blush:
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Bölling » Mittwoch 30. Januar 2019, 14:34

letzten Endes ist es egal wo der Bassreflexkanal platziert wird, du könntest ihn auch seitlich einbauen oder nach hinten. Wichtig ist nur das, dass Volumen gleich bleibt und angrenzende Bauteile ggf. so angepasst werden das die vorbeiströmende Luft nicht verwirbeln kann. Heisst wenn du direkt am port eine scharfe Kante hättest die wohl möglich auch noch halb in den Port hinein steht, kann es zu Luftgeräuschen kommen (Verwirbelungen).
Der Weg zum Port muss natürlich frei von der Dämmwolle sein die du einbaust. Frei Blasen ist angesagt :wow:
Grüße
Benutzeravatar
Bölling
 
Beiträge: 398
Bilder: 1
Registriert: Montag 6. April 2015, 18:22
Wohnort: Münster

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Mittwoch 30. Januar 2019, 14:41

Ok... hört sich sinnig an :yes:
Also gut, dann tut es den Subs also keinen Abbruch, wenn ich das Loch für die Ports einfach so in der Frontplatte versetze um diese Ports zu verwenden... ?

Ich habe noch nen anderen älteren Bericht gefunden indem auch jemand die Tempest gebaut hat, aber mit "varioflex" Ports die nur einen innendurchmesser von 66mm hatten.....

Die wurden lt. ThreadErsteller damals auch von emil Attlid abgesegnet...

Jetzt stellt sich mir die Frage welche nun die bessere Wahl ist?!?!?
:blink:
Bin jetzt total hin und her gerissen welche Ports ich nehmen soll...
Aber ich will ja auch keine Abstriche an Endergebnis machen müssen....

Was meint ihr?
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Mittwoch 30. Januar 2019, 15:13

Screenshot_20190130-141155_Gallery.jpg


Das ist es...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Bölling » Mittwoch 30. Januar 2019, 15:47

Nun ja ich würde mich da jetzt nicht aus dem Konzept bringen lassen, dass ist ja das Problem an Foren. Jeder weiß es anders oder besser.

Pro HCM_Tempest:
- Da sind Erfahrungswerte von Leuten die die Kiste schon gebaut und im Einsatz haben.
- Die umgesetzten Subwoofer entsprechen dem Bauplan von Emil der online verfügbar ist.

Contra anderes Forum:
- Es gibt da jemanden der schreibt, dass er sich das von Emil hat absegnen lassen..

Letztendlich bleibt die Entscheidung bei dir.
Grüße
Benutzeravatar
Bölling
 
Beiträge: 398
Bilder: 1
Registriert: Montag 6. April 2015, 18:22
Wohnort: Münster

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Mittwoch 30. Januar 2019, 15:52

Ja das stimmt wohl...
Vor allem als Neuling im Lautsprecherbau liest man soviel unterschiedliche Meinungen und Beiträge.... die dann oft verwirrend sind...

Also gut,
Dann bleib ich bei den Ports die auch du verwendet hast.
Danke für die Entscheidungshilfe :) :blush:
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Valkyrie » Mittwoch 30. Januar 2019, 16:31

Servus Zusammen,

ich verfolgene die Thread sehr intensiv, da ich die Tempest schon vor längerer Zeit gebaut habe und dabei regen Kontakt mit Emil hatte.
Die Bassreflexrohre geben dabei nicht den wahnsinnigen Ausschlag und lassen kleinere Variationen zu, die keine spürbaren Auswirkungen auf das Gehörte haben.
Aktuell betreibe ich 8 Tempest Subs, allerdings alle geschlossen. Bei den ersten vier gebauten Subs habe ich nachträglich die Öffnungen geschlossen, die nächsten vier habe ich von Anfang an geschlossen gebaut.
Das soll Dich jetzt nicht zusätzlich verwirren. :grin: Ich wollte nur darauf hinweisen, dass bei selben Gehäuseabmaßen der Sub auch geschlossen gebaut werden kann.
Im Ergebnis komme ich für mich auf mehr Kickbass , bei weniger Tiefgang und mehr Leistungshunger. Für Tiefgang habe ich noch drei 18er rumstehen.

Bau die Tempest am Besten nach Plan und wenn Du fertig bist, dann kannst Du ja auch einfach mal testen wie sie sich geschlossen anhören. (indem Du einfach mal was in die BR-Öffnung reinstopfst, Skisocken oder so :mml: )

Auf jeden Fall viel Spaß bei Bau!

Viele Grüße

Mike
-Orange Clu- Bei HCM
-Orange Clu- Die Entstehung
...::: HD RGB Homecinema Dreams Regensburg :::...
Benutzeravatar
Valkyrie
 
Beiträge: 208
Registriert: Freitag 11. Mai 2012, 13:47
Wohnort: Altmannstein/Bayern

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Mittwoch 30. Januar 2019, 16:43

Das beruhigt mich jetzt noch mehr...
Dankeschön :grin:

Das hört sich nach dem guten Plan an, so werde ich das machen.
Für mich fehlt es in meinem Kino noch an Kickbass, deshalb wäre es dann auch bei mir eine Option die BR Öffnung zu verschliessen.
Sehr gut zu wissen, dass das auch ohne Gehäuse Umbauten möglich ist.

Danke euch für die wiedermal tolle Unterstützung :mml:
Freut mich immer wieder in diesem Forum zu sein :clap:

Jetzt geht's auch bald mit dem Bau der Tempest los.
Das werd ich natürlich dann ausgiebig dokumentieren :yes:
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Dienstag 5. Februar 2019, 15:25

Servus.

Die ersten Schritte an den Tempest sind gemacht :grin:
20190127_172658.jpg

20190130_192928.jpg

20190131_212221.jpg

20190131_212241.jpg


Heute geht's weiter...
Die inneren Verstrebungen in die Gehäuse zu leimen/schrauben
Die Anschlussbuchsen zu löten


---

Um die Tempest dann einzupegeln, hab ich mir ein Schallpegelmessgerät gekauft und es mit Testton vom AVR gleich mal an den bestehenden 2 Subs getestet....

Da krieg ich aber niemals 75 oder sogar 85 Db hin...
Es werden mir nur etwa 35-40 db angezeigt :blink: auch wenn ich im AVR die db hochschraube ... ändert es sich nur marginal... :blink: :hmmm:

Oder muss ich am Pegelmessgerät oder dem ausgebenden Testton für die Subs was umstellen??

Gruß Manu
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Dienstag 5. Februar 2019, 16:10

Kannst du die Charakteristik umstellen linear oder menschliches gehör, meine das heist so bei mir char. A oder C und dann noch low und high sowie fast und max hold.


Was hast du dir denn da für ein schätzeisen geholt? ;)
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 413
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Dienstag 5. Februar 2019, 17:43

Achsoo
Das wusste ich nicht...
Das hier hab ich

Meterk Schallpegelmesser Schallpegel Messgerät Messung Range 30-130dB schnell reagierend großer LCD-Bildschrim mit Hinterbeleuchtung https://www.amazon.de/dp/B075591G4Q/ref ... wCb7P7CB4J
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon jonesy » Mittwoch 6. Februar 2019, 20:07

Wie ist dein Bass Management am AV eingestellt und bei welchem Kanal startest du die Messung?
Benutzeravatar
jonesy
 
Beiträge: 2388
Bilder: 643
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 15:06

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Donnerstag 7. Februar 2019, 20:31

Ich hab am AVR nichts eingestellt.... hab das alles erstmal Audessey überlassen...

Was meinst du mit welchem Kanal ?

Ich hab nur mal zum Test die 2 bestehenden Aktiven Subs die direkt an den Sub Outs am AVR angeschlossen sind Messen wollen... wie die bisher eingestellt sind..

Dann eben Ein Testrauschen beim AVR eingestellt...
Alle Lautsprecher sind ziemlich identisch bei etwa 60db gewesen... Dann hab ich den Testton auf die Subs geschickt und... naja dann waren's nur noch 30 oder sowas.

Habe dann am AVR die Pegel der Subs hochgedreht... sogar bis auf + 11db, selbst dann hatte ich am Hörplatz nur ca. 40db



Zu meinem Schallpegelmessgerät, da kann man nichts dergleichen umschalten oder einstellen... da gibt's nur dba...


MfG Manu
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon jonesy » Freitag 8. Februar 2019, 14:42

Ich Meinte mit Bass Management wie dein Lautsprecher setup läuft, front Kanäle groß oder klein wie ist die Trennfrequenz eingestellt z. B. 80 oder 100hz gibt der Subwoofer nur den
.1 Kanal aus oder auch Bassanteile der hauptkanäle
Deine subwoofer sind fertig Lautsprecher, wenn ja wie hast Du sie angeschlossen, gibt es zwei chinch Eingänge wenn ja beide mit Adapter verschalten nutzen!

Eckart
Benutzeravatar
jonesy
 
Beiträge: 2388
Bilder: 643
Registriert: Freitag 21. Januar 2011, 15:06

Re: Baubericht --- The Infinity 6 --- FERTIG - 1.Umbau :)

Beitragvon Manu » Freitag 8. Februar 2019, 14:49

Alle LS auch die Front sind auf klein
Getrennt bei 80 Hz
Der Sub ist bei 100 Hz getrennt

Ja es sind gekaufte Subs, die haben nur 1 Chinch Eingang
The INFINITY 6 -- HomeCinema

Sony hw45 es, Teufel System 6 THX - 7.2.2, AT-Leinwand - Bildbreite 266, Denon X4200W, 1 x T.amp E800, 3 x T.amp E400, Synology RS815 inkl 16TB, Lightmanager Air, 6 Sitzplätze,
Benutzeravatar
Manu
 
Beiträge: 133
Bilder: 4
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 20:39
Wohnort: Feldkirchen-Westerham

VorherigeNächste

Zurück zu Heimkino Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste