Floor of Sound

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)

Re: Floor of Sound

Beitragvon Rezac » Dienstag 30. Januar 2018, 14:29

so, der Bau ist so gut wie fertig, anbei ein paar weitere Bilder..

Die Tage werde ich die Steinwand und anschließend Teppich, Verkabelung und Beleuchtung fertigstellen.

Unterkonstruktion für die Steinwand
Bild

OSB Platten die später grundiert wurden
Bild

Earthquake Sub und Unterkonstruktion
Bild
Bild

Gehäuse für die Kicker
Bild

Chassis Test
Bild

Kicker im Podest
Bild

Fertigstellung des Podest samt Treppenstufe (Geräteklappe geschlossen mit den Lüftungsgittern)
Bild

Fertigstellung des Podest samt Treppenstufe (Geräteklappe offen)
Bild

Versenkte Dreifachsteckdose
Bild
Rezac
 
Beiträge: 110
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 07:09
Wohnort: Inning am Ammersee

Re: Floor of Sound

Beitragvon pebo_muc » Dienstag 30. Januar 2018, 15:12

Sauber! Da geht ja was vorwärts!! Schaut schon klasse aus!!! :clap:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Floor of Sound

Beitragvon Joker82 » Dienstag 30. Januar 2018, 17:55

Schaut geil aus :rock:

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1940
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Floor of Sound

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Dienstag 30. Januar 2018, 18:57

Moin, ich frage einfach mal so, hast du unter die Konstruktion z.b. Teppich geklebt und die Ränder auch von der Wand abgetrennt auch z.b. mit Teppich. Unter den earthquake Subwoofer hast du da auch was drunter gelegt um die vom Boden zu entkoppeln?

So an sich fürs Wohnzimmer sieht das echt gut aus.
Bin gespannt wie es weitergeht.
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 388
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Re: Floor of Sound

Beitragvon dirk48 » Dienstag 30. Januar 2018, 19:43

tolle Idee und mal was anderes!

Denke das Du im Filmbetrieb, dann einiges an Mitschwingen etc. haben wirst, aber die kann man sicher nach und nach beheben
Was sind das Eumel?
2x 21"...?
dirk48
 
Beiträge: 768
Bilder: 9
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 16:13
Wohnort: Merseburg

Re: Floor of Sound

Beitragvon Rezac » Dienstag 30. Januar 2018, 22:45

Sauber! Da geht ja was vorwärts!! Schaut schon klasse aus!!! :clap:

Schaut geil aus :rock:


Danke euch, bin ganz zufrieden bisher.

Moin, ich frage einfach mal so, hast du unter die Konstruktion z.b. Teppich geklebt und die Ränder auch von der Wand abgetrennt auch z.b. mit Teppich. Unter den earthquake Subwoofer hast du da auch was drunter gelegt um die vom Boden zu entkoppeln?

So an sich fürs Wohnzimmer sieht das echt gut aus.
Bin gespannt wie es weitergeht.


Ne, ist nichts drunter. Die Konstruktion ist auf Grund diversen Unebenheiten 4cm höher, als gewünscht. Damit ist die Höhe ohnehin schon grenzwertig. Sollte etwas klappern würde ich unter die OSB Platten etwas dranmachen, aber das sollte dann nicht höher als 5mm sein.

Die Eumel sind 12" (AW 3000)

Heute waren diverse Malerarbeiten im gesamten Haus angesagt. Da das Wetter nur noch morgen gut sein soll und ich aber morgen nicht dazu komme, die Steinwand aufzubauen, ist jetzt wohl ne gute Woche Pause angesagt (mit der Hoffnung, dass das Wetter dann wieder besser wird). - Außer jemand hat ne Idee, wie man Steine im Haus schneiden kann, ohne gleich das Haus einzudecken. :wink:
Rezac
 
Beiträge: 110
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 07:09
Wohnort: Inning am Ammersee

Re: Floor of Sound

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Mittwoch 31. Januar 2018, 10:03

Je nach Material und wie groß die Steine sind empfiehlt sich da ein Nassschneider dieser macht maximal ein paar Spritzer auf dem Boden wenn was daneben geht aber es Staub definitiv nicht habe damit das Granit für die Dusche geschnitten und das im Haus.
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 388
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Re: Floor of Sound

Beitragvon Rezac » Samstag 10. Februar 2018, 10:32

Hab mich gestern in die Kälte gewagt und die Steine zugeschnitten. Vorläufiges Ergebnis:

Bild

Bild

Bild

Heute gehts weiter.

    - TV aufhängen
    - Zuschneiden des Teppichs
    - Chassis in den Earthquake Sub
    - Lautsprecher aufstellen
    - Fronten des Podests mit Leder beziehen
    - Beleuchtung anbringen
    - Anlage einmessen
    - Film schauen
Rezac
 
Beiträge: 110
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 07:09
Wohnort: Inning am Ammersee

Re: Floor of Sound

Beitragvon Movie_Junkie2015 » Samstag 10. Februar 2018, 11:42

Strammes Programm für heute.
Have fun.
Sony HW40 black, Xodiac Akustik masked 135", Denon AVR-X4400H + PMA520AE, Behringer DCX2496, Samsung BD-J7500, Tempest Front + Tempest Sub 4x4 DBA, 4x Canton GLE410.2 Surround rear + back, 4x Canton PRO XL.3 für Atmos
Movie_Junkie2015
 
Beiträge: 388
Registriert: Dienstag 10. März 2015, 20:50

Re: Floor of Sound

Beitragvon Joker82 » Samstag 10. Februar 2018, 13:05

Echt coole Idee und Umsetzung!!!

Da werden nun bestimmt einige nachziehen, wenn sich das rumspricht :bassdscho:

Bin gespannt auf das finale Ergebnis :rock:

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(130")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1940
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Floor of Sound

Beitragvon pebo_muc » Sonntag 11. Februar 2018, 12:59

Schaut sehr gut aus! Das wird richtig gemütlich! :clap:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Floor of Sound

Beitragvon Rezac » Freitag 16. Februar 2018, 10:36

danke euch.

Ganz fertig bin ich nicht geworden. Folgende Dinge stehen noch aus.

- Fronten des Podests mit Leder beziehen
- Beleuchtung anbringen
- Anlage einmessen
- Film schauen

Erste Test waren schon der Wahnsinn (besonders im Bassbereich). Ich werde wohl noch zwei Kicker bauen und dann die hinteren als Aktivabsorber nutzen.

Akkustische Optimierungen stehen noch aus, wobei ich wieder merke, dass der Ofen echt ein Problem ist, da das Blech lange nachvibriert. Außerdem sind die Erstreflektionen gar nicht so einfach zu finden, da auf der einen Seite der Ofen im Weg steht und auf der anderen Seite die Wand deutlich weiter weg (ca. 3,5m siehe Foto) ist.

Hier noch etwas Futter für die Augen

Bild Bild Bild Bild Bild

Kleinere Arbeiten an den Details sind noch notwendig.
Update, sobald es was neues gibt.
Rezac
 
Beiträge: 110
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 07:09
Wohnort: Inning am Ammersee

Re: Floor of Sound

Beitragvon Ashrak » Freitag 16. Februar 2018, 10:51

Sieht super aus und eine sehr interessante Umsetzung :bassdscho:

Mir wären nur die freiliegenden Membranflächen etwas zu gefährlich, wenn da jemand drauf steigt oder dir etwas runter fällt. Hast du da vielleicht schonmal überlegt Abdeckgitter drüber zu machen? :hmmm:
FG, Markus
Benutzeravatar
Ashrak
 
Beiträge: 152
Bilder: 83
Registriert: Samstag 13. Februar 2016, 20:19
Wohnort: Mühlviertel

Re: Floor of Sound

Beitragvon Rezac » Freitag 16. Februar 2018, 10:58

Ashrak hat geschrieben:Sieht super aus und eine sehr interessante Umsetzung :bassdscho:

Mir wären nur die freiliegenden Membranflächen etwas zu gefährlich, wenn da jemand drauf steigt oder dir etwas runter fällt. Hast du da vielleicht schonmal überlegt Abdeckgitter drüber zu machen? :hmmm:


Danke sehr.

Wir haben (noch) keine Kinder im Haushalt und dort wo die Membrane sind, kommt i. d. R. eh keiner hin. Die Abdeckgitter habe ich schon mehrfach überdacht, finde nur keine die nicht das gesamte Bild ruinieren würden. So ein 60cm Gitter lässt sich halt kaum verstecken. Ich auch kurz überlegt, ob ich nicht einfach Akustikstoff drüber ziehe. Ist zwar auch kein Schutz, aber dann sind sie zumindest von Staub, etc. geschützt.
Rezac
 
Beiträge: 110
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 07:09
Wohnort: Inning am Ammersee

Re: Floor of Sound

Beitragvon Rezac » Freitag 16. Februar 2018, 11:04

Rezac hat geschrieben:Akkustische Optimierungen stehen noch aus, wobei ich wieder merke, dass der Ofen echt ein Problem ist, da das Blech lange nachvibriert.


Hat jemand ne Ahnung, wie ich das Vibrieren in den Griff bekommen kann, ohne dass mir der Kaminkehrer aufs Dach steigt? (hahahah welch ein Wortwitz)
Rezac
 
Beiträge: 110
Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 07:09
Wohnort: Inning am Ammersee

Re: Floor of Sound

Beitragvon Oleeinar » Freitag 16. Februar 2018, 12:31

Super Arbeit sieht echt sehr schick aus.
Warum machst du nicht ein guter drüber das du mit Akustikstoff beziehst? Dann wären die Subs geschützt und weniger auffällig.

Aber wirklich sehr gut gelöst :clap:
Oleeinar
 
Beiträge: 97
Bilder: 3
Registriert: Dienstag 10. November 2015, 12:12

Re: Floor of Sound

Beitragvon pebo_muc » Freitag 16. Februar 2018, 14:28

Schaut richtig cool aus!!! :rock:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Vorherige

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Markus und 1 Gast