Ready Player One (Kino)

Ready Player One (Kino)

Beitragvon flinke flasche » Donnerstag 5. April 2018, 10:49

Gestern gabs bei uns die Preview von Reddy Player One in Dolby Atmos zu sehen.

Der Film ist genau für meine Generation und die die noch älter sind genau das Richtige wenn man auf Science Fiction steht :rock: :lol: .
Ich möchte nicht zu viel verraten, weshalb ich nichts über die Story schreibe, nur dass sie laut einem Kumpel wohl schon vom Buch abweicht, aber es dadurch nicht schlechter wird. Toll was und wen sie alles integriert haben. Glaube jeder findet hier etwas was ihn an seine Kindheit erinnert.

Der Film beginnt sehr gut mit der Einführung des Hauptdarstellers und der "OASIS", man wird regelrecht in sie gezogen und möchte immer mehr sehen.
Charaktere, Landschaften, Szenen sind einfach unglaublich detailreich und super animiert. Teilweise auch sehr schnell.
Natürlich spielt der Film auch in der realen Welt, man wünscht sich aber immer wieder zurück in die OASIS :lol: .

Vom Atmos Sound hätte ich mir etwas mehr erwartet, da ich weiß wie es in unserem Kino klingen kann. Vielleicht lag es aber auch an meinem Sitzplatz der etwas weiter vorne zum Referenzplatz war. Bin schon gespannt wie der Film daheim rüber kommt.

Danke ich werde ihn mir auf jeden Fall nochmals im Kino anschauen, dann aber die 3D Version, leider aber ohne Atmos. Beides gibts bei uns nicht :no:
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 3222
Bilder: 0
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Ready Player One (Kino)

Beitragvon SchaffiS3 » Montag 9. April 2018, 15:43

klingt wie eine neue Android-Box :totlachen:

NEIN, ist ein Film im Kino und schaut sehr viel versprechend aus :party:
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge
Benutzeravatar
SchaffiS3
 
Beiträge: 555
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: Ready Player One (Kino)

Beitragvon Ewi » Donnerstag 12. April 2018, 23:27

Waren gerade mit 4 Leuten im Kino.

Unsere einheitliche Meinung: was für ein unglaublicher Mist :no:

Aber die Geschmäcker sind ja verschieden und das ist auch gut so :wink:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2806
Bilder: 793
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Ready Player One (Kino)

Beitragvon pebo_muc » Sonntag 15. April 2018, 11:58

Habe mir den Film auch angeschaut und fand ihn ganz gut! Ist wahrscheinlich eher was für Hardcore-Gamer....
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1314
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14


Zurück zu Filmbesprechung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron