My Movies

Dies und das...
Benutzeravatar
Papsi
Beiträge: 2238
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg
Kontaktdaten:

Re: My Movies

Beitrag von Papsi » Montag 4. Januar 2016, 07:27

Ich nutze myMovies schon seit Jahren.
Mit der ersten App angefangen. Mittlerweile die neue Version.
Bei fast jedem Film schaue ich mir die Trailer, Schauspieler usw. an.
Einfach den Barcode der Hülle einscannen und alle Infos sind da.
So kann man auch in Laden schauen ob man einen Film schon hat oder schon gesehen hat.

Klar gibt es auch andere Apps oder Webseite etc. Aber jeder nutzt das was er kennt und womit man am besten klar kommt.

Man kann von der App aus die Filme starten. Habe ich aber selber noch nicht eingerichtet. Da kommt bei mir immer irgendwas mit Wiedegabepfad fehlt.

Der Unterschied zwischen Free und Bezahl ist glaub ich die Begrenzung auf 50 Filmtitel. Bei Payapp ist es unbegrenzt.
Zuletzt geändert von Papsi am Montag 4. Januar 2016, 08:21, insgesamt 1-mal geändert.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7420
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: My Movies

Beitrag von wolfmunich » Montag 4. Januar 2016, 08:17

SchaffiS3 hat geschrieben:Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der PRO und FREE Version?
Bei der FREEVersion ist die Anzahl der Filme beschränkt.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
SchaffiS3
Beiträge: 563
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: My Movies

Beitrag von SchaffiS3 » Montag 4. Januar 2016, 08:37

Ah, ok, danke

Das wäre genial wenn man sich am Pad den Film im Wohnzimmer schon aussuchen könnte und von dort alles starten kann.

Werde mir die APP mal leisten, ist eh das Weihnachtsgeld gekommen :thumbsup:
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7420
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: My Movies

Beitrag von wolfmunich » Montag 4. Januar 2016, 08:47

SchaffiS3 hat geschrieben:Ah, ok, danke

Das wäre genial wenn man sich am Pad den Film im Wohnzimmer schon aussuchen könnte und von dort alles starten kann.

Werde mir die APP mal leisten, ist eh das Weihnachtsgeld gekommen :thumbsup:
Mit den Dune Mediaplayern geht das soviel ich weis, hab es aber selber nie ausprobiert. Im Hifi-Forum gibt es mehrere Beiträge dazu.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
Der Pirat
Beiträge: 161
Registriert: Samstag 5. Dezember 2015, 10:45
Wohnort: 91154 Roth

Re: My Movies

Beitrag von Der Pirat » Montag 4. Januar 2016, 08:52

SchaffiS3 hat geschrieben:Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der PRO und FREE Version?
Hi,
Die Free Version ist auf eine bestimmte Anzahl (ich glaube 50) von Einträgen beschränkt.

Gruß Rüdiger

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7420
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: My Movies

Beitrag von wolfmunich » Montag 4. Januar 2016, 08:52

Hier mal der Link zu MyMovies wo das näher erläutert wird.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
NuCinemaxX
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 17. Dezember 2015, 22:48
Wohnort: Saarland

Re: My Movies

Beitrag von NuCinemaxX » Freitag 15. Januar 2016, 13:45

Hi, ich nutze auf dem Tablet Movie Collection , die App ist kostenlos bis 40 Filme die man archivieren kann , dann muss man es für lediglich 1,79 € freischalten (einmalig) und kann dann so viele Filme archivieren wie man möchte alles Tip Top !!
https://play.google.com/store/apps/deta ... tion&hl=de

ebenfalls klare Empfehlung ! :rock:
LG NuCinemaxX
Mein Heimkino: Nubert Nubox Serie: Front Nubox 511 - Surround: Nubox DS-301 - Center: Nubox CS-411 - Subwoofer: SVS SB-1000 - AV Receiver: Denon-1612 (demnächst neu)

Benutzeravatar
Der Pirat
Beiträge: 161
Registriert: Samstag 5. Dezember 2015, 10:45
Wohnort: 91154 Roth

Re: My Movies

Beitrag von Der Pirat » Montag 22. Februar 2016, 21:50

Hi,
My Movies kommt fürs Apple TV 4 heraus,
dann sind alle meine Wünsche erhöht worden.
:rock:

Gruß Rüdiger

Benutzeravatar
HomerJS
Beiträge: 584
Registriert: Dienstag 9. April 2013, 11:54

Re: My Movies

Beitrag von HomerJS » Dienstag 23. Februar 2016, 08:29

Ich erhöhe auch regelmäßig meine Wünsche... :lol: :beer2:

Benutzeravatar
Der Pirat
Beiträge: 161
Registriert: Samstag 5. Dezember 2015, 10:45
Wohnort: 91154 Roth

Re: My Movies

Beitrag von Der Pirat » Dienstag 23. Februar 2016, 08:51

:beer: :coffee: :popcorn: :group:
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Benutzeravatar
SchaffiS3
Beiträge: 563
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:31

Re: My Movies

Beitrag von SchaffiS3 » Mittwoch 16. März 2016, 19:56

so, jetzt hab ich mir auch My Movies gegönnt,

besteht eigentlich die Möglichkeit, dass man die Filme auch auf dem PC (WIN) eingibt und das dann sync. mit dem Android Handy?
Beste Grüße,

Christian

Mein Heimkino: V.I.P Lounge

Benutzeravatar
Der Pirat
Beiträge: 161
Registriert: Samstag 5. Dezember 2015, 10:45
Wohnort: 91154 Roth

Re: My Movies

Beitrag von Der Pirat » Mittwoch 16. März 2016, 21:14

Hi,

jawoll :clap:

Gruß

Benutzeravatar
Der Pirat
Beiträge: 161
Registriert: Samstag 5. Dezember 2015, 10:45
Wohnort: 91154 Roth

Re: My Movies

Beitrag von Der Pirat » Sonntag 29. Mai 2016, 21:47

Guten Abend :popcorn:

My Movies gibt es jetzt auch auf dem Apple TV4 :clap:
Jetzt kann ich wunderbar meine Filmesammlung auf der Leinwand durchgehen und mir den gewünschten Film aussuchen.

Gruß :bassdscho:

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2916
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: My Movies

Beitrag von Ewi » Donnerstag 15. August 2019, 12:35

Servus Jungs

Bin eigentlich DVD Profiler Fan, leider bereitet die Datenbank bei mir immer wieder Probleme.

Frage an die MyMovies Nutzer :wink: : ist es möglich in MyMovies das Layout der Filmdetails zu ändern bzw. einen anderen Skin anzuwählen? :hmmm:

Gibt es vielleicht zwischenzeitlich eine andere Alternative zu DVD Profiler? :hmmm:

Merci
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

Benutzeravatar
mphc
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 11:52
Wohnort: Edling bei Wasserburg
Kontaktdaten:

Re: My Movies

Beitrag von mphc » Donnerstag 15. August 2019, 12:53

Servus Werner,
das Layout der Filmdetails kannst Du nicht ändern, aber das Layout der Start, Benutzerseite mit all den Covers kannst Du in verschiedenen Versionen wiedergeben. Spich Holzoptik mit allen Covern im Regal oder so z.B.

Andere gute Verwaltungsapps kenn ich leider nicht.

MfG. Mike
MfG. Mike
Member of
Bild
THE TIME IS NOW FOR HOME CINEMA
Bild

Benutzeravatar
BladeRunner1974
Beiträge: 631
Registriert: Samstag 23. Dezember 2017, 16:05
Wohnort: Schweiz

Re: My Movies

Beitrag von BladeRunner1974 » Freitag 16. August 2019, 07:16

Servus Freunde,

hab mir gestern nun auch MyMovies als App für‘s iPhone runter geladen. Feine Sache :) Für mich ein evolutionärer Schritt als Verfechter von Papyrus & Co. :lol:
LG Stephan - Cinema Utopia

Benutzeravatar
Ewi
Beiträge: 2916
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 20:17

Re: My Movies

Beitrag von Ewi » Freitag 16. August 2019, 09:28

Gratulation Stephan :thumbsup:

... die gleiche Begeisterung stellte sich ein als Kreuzi damals sein erstes Seniorenhandy bekam :grin: :yes: :grin:

:weg:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt

jan_reinhardt
Beiträge: 19
Registriert: Sonntag 23. Juni 2019, 06:24
Wohnort: Rosenheim

Re: My Movies

Beitrag von jan_reinhardt » Sonntag 25. August 2019, 07:20

Ewi hat geschrieben:
Donnerstag 15. August 2019, 12:35
Gibt es vielleicht zwischenzeitlich eine andere Alternative zu DVD Profiler? :hmmm:
Ich habe diese Frage vor einiger Zeit „im Selbstversuch“ untersucht, und bin bei MyMovies gelandet.
Hier nachzulesen:
https://www.filme.de/forum/node/5369

Antworten