Papsi "druckt"

Alles was kleiner ist als gleich ein ganzes Heimkino ;)

Papsi "druckt"

Beitragvon Papsi » Dienstag 25. April 2017, 12:27

Hallo,

einige haben es ja schon mitbekommen.
Ursprünglich wollte habe ich mir einen 3D Drucker angeschafft um paar Teile für meine Flieger usw. zu drucken.
Mittlerweile ist es fast ein eigenständiges Hobby geworden.

Angefangen habe ich mit einem CTC Drucker, der bei E-Bay bei rund 360€ liegt.
Diesen muss man aber selber tunen, damit man bessere Druckergebnisse bekommt.
Dazu gibt es viele Holfen bei Youtube und auch fertige Druckvorlagen bei Thingiverse.

Mein Drucker ist jetzt soweit fertig, das ich mit den Ergebnissen in dieser Preisklasse zufrieden bin.
Ich schätze mal, ich habe nochmal ca. 300€ an neuen Teilen reingesteckt oder Material zum drucken verbraucht.
Darunter waren auch viele Testobjekte, die keinen Nutzen haben, jetzt aber hier rumstehen :wink:

Hier mal ein paar Sachen der letzen Wochen:
Kleinteile für den Drucker
Bild

Raspberry PI Gehäuse - erster Versuch
Bild Bild Bild

Paar Testobjekte :wink:
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild Bild

Druckerteile
Bild Bild
Bild Bild

Modellbausachen - Pollin Display in eigenes Gehäuse verbaut - Fernbedienung Ladestation
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild

Kinodeko - ca. 23cm hoch
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild Bild

Raspberry Gehäuse - 2. Versuch
Bild Bild Bild

Duschgelablage für MICH :lol:
Bild Bild
Bild Bild

Spielerei
Bild Bild

Kinosachen - Playstationhalter
Bild Bild Bild

So sieht mein Drucker jetzt aus
Bild


Gruss
Papsi
Zuletzt geändert von Papsi am Dienstag 25. April 2017, 12:33, insgesamt 1-mal geändert.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2129
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Kreuzi » Dienstag 25. April 2017, 12:30

Total verstrahlt :rock:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4570
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon flinke flasche » Dienstag 25. April 2017, 12:35

Man ist das Geil :rock:
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2549
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Der Pirat » Dienstag 25. April 2017, 12:41

Voll Cool :w000t:
Bin total begeistert von dieser Technik.
Ich habe mir letztens eine iPhone Ladeschale für mein Auto passgenau drucken lassen, sau genial :lol:
Ich würde mit dem drucken nicht mehr aufhören.

Wie ist die Qualität und was hast du alles getunt am Drucker.

Viel Spaß damit

Gruß Rüdi
Benutzeravatar
Der Pirat
 
Beiträge: 157
Bilder: 20
Registriert: Samstag 5. Dezember 2015, 11:45
Wohnort: 91154 Roth

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon spiderhouse » Dienstag 25. April 2017, 13:00

Kreuzi hat geschrieben:Total verstrahlt :rock:

So kennt man unseren Papsi... :clap: :bassdscho:
Benutzeravatar
spiderhouse
 
Beiträge: 84
Bilder: 1
Registriert: Sonntag 15. Mai 2011, 18:44
Wohnort: Wesendorf

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Papsi » Dienstag 25. April 2017, 13:13

Der Pirat hat geschrieben:Wie ist die Qualität und was hast du alles getunt am Drucker.

Momentan läuft der Drucker sehr oft :clap:
Eigentlich habe ich alle Halter, Führungen, sonstige Kleinteile neu gedruckt.
Die sind orgiginl teilweise aus Holz gearbeitet und die Chinesen nehmen es mit den Maßen nicht so genau.
Zudem haben alle Führungen und Lager Spiel - bin momentan auf Sinterbronze-Gleitlager, die laufen sehr ruhig und haben kein Spiel.

Der Drucktisch ist auch komplett neu, der ist org. aus Holz/Plastik.
Beim drucken von ABS über längere Zeit verzieht sich das aber alles und er neigt sich nach unten.
Der neue Tisch ist besser geführt und aus Alu.

Qualität:
Der Groot ist am Körper schon sehr detailreich.
Da erkennt man kaum mehr die sonst so typischen Linien vom Druckaufbau.
Man könnte noch mit der Layerhöhe runter gehen, das dauert dann aber alles noch länger.
Der Groot ist mit 0.1mm Layerhöhr gedruckt - weniger braucht man fast gar nicht mehr.
Wenn der dann mal irgendwann mal mit Airbrush behandelt wurde, dann erkennt man vom Drucken nichts mehr.

Man kann die ABS Teile auch mit Aceton bedampfen(da bin ich noch am experementieren), dann sehen die Teile noch besser und glatter aus.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2129
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon oggy » Dienstag 25. April 2017, 13:33

"wow" kann man da nur sagen.
oggy
 
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 25. April 2017, 08:41

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Papsi » Dienstag 25. April 2017, 13:39

Hier mal ein kleines Zeitraffervideo von einem Halter für die Plastation im Technikregal


So sehen die Dinger in der Planuung aus:
Playstationhalter.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2129
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon flinke flasche » Dienstag 25. April 2017, 14:21

Wann kann man denn die fertig getunten Drucker bei dir bestellen :grin: ?
Grüße
Tobias


Mein Heimkino - Kammer 1
Benutzeravatar
flinke flasche
 
Beiträge: 2549
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 18:07
Wohnort: Laupheim

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Papsi » Dienstag 25. April 2017, 15:01

flinke flasche hat geschrieben:Wann kann man denn die fertig getunten Drucker bei dir bestellen :grin: ?

Es wäre sogar "locker" möglich sich seinen eigenen Drucker zu drucken.
Naja nicht f'ganz, aber auf alle jede Menge Teile für einen individuellen Drucker, der quasi an meine Wünsche angepasst ist.

ich überlege sogar schon einen neuen Drucker zu bauen - besser erstmal planen - aus den 2020er Aluprofilen kann man schöne Sachen bauen.
Den Rest druckt mir mein jetziger Drucker :wink:
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2129
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Der Pirat » Dienstag 25. April 2017, 17:34

Toll :beer2:
Benutzeravatar
Der Pirat
 
Beiträge: 157
Bilder: 20
Registriert: Samstag 5. Dezember 2015, 11:45
Wohnort: 91154 Roth

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Papsi » Dienstag 25. April 2017, 17:47

Für die Kinder zum anmalen
14,5cm hoch
3,5h Druckzeit

bevor mein großer im Kinderzimmer verschwindet... :wink:


IMG_6882.JPG
IMG_6883.JPG


IMG_6884.JPG
IMG_6886.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2129
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Joker82 » Dienstag 25. April 2017, 19:18

cool :rock:

Beamer:Sony VPL-VW320ES|16:9/21:9(124")
Media/Sound/RC/Lights:Kodi|PS4|Marantz SR7009|Behringer DCX|3 T.Amp E400|Teufel Theater 3 Hybrid+2 K13 Kicker+2 K13 Subs(Auro3D-10.4)|HarmonySmart|iPadAir(Constellation)|FHEM
Bild<-Movie Collection
Benutzeravatar
Joker82
 
Beiträge: 1639
Bilder: 39
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 19:40

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Jessikai » Dienstag 25. April 2017, 20:34

:clap: :bassdscho: :clap:
Ade vom Bild

Member of --> H C M <-- Fraktion fun-free- Alien-zone
Benutzeravatar
Jessikai
 
Beiträge: 3645
Bilder: 1434
Registriert: Dienstag 11. Januar 2011, 06:29

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Smack » Mittwoch 26. April 2017, 12:26

Nur verstrahlte hier :)

Ne echt geil.... So ein Teil (allerdings "etwas" größer) haben die auch hier bei der Konstruktion stehen (Airbus Helicopters) :)

Schon geil...
Benutzeravatar
Smack
 
Beiträge: 314
Registriert: Samstag 10. Januar 2015, 13:37

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon hellglassy » Mittwoch 26. April 2017, 13:53

Sehr geiles Spielzeug, da hast Du ja fast unbegrenzte Möglichkeiten schöne Sachen zu produzieren :grin:
Benutzeravatar
hellglassy
 
Beiträge: 640
Bilder: 2
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 16:31
Wohnort: Münchner Westen

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon HighEndHarry » Mittwoch 26. April 2017, 15:23

Sehr geil! Finde ich eine bewundernswerte Technik diesen 3D Druck :clap: :w000t:
"Das Bessere ist stets der Feind des Guten" - Voltaire

HeroPleXx
Benutzeravatar
HighEndHarry
 
Beiträge: 352
Bilder: 13
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 19:31
Wohnort: Chiemgau

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Peter2236 » Mittwoch 26. April 2017, 16:22

Und ich war Schuld :rock: :rock: :rock: :rock:
Peter2236
 
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 12:13

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Papsi » Freitag 5. Mai 2017, 11:53

Hier die erste Teile, die ich mit Aceton bedampft habe.

Dadurch wird die Oberfläche geglättet und die Struktur, die man vom 3D Druck sonst sieht wird glatt geschmolzen.

FullSizeRender.jpg


Zu dem orangen Teil gibt es später noch mehr... :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2129
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Papsi "druckt"

Beitragvon Papsi » Freitag 5. Mai 2017, 11:58

Und wozu braucht man die gelben Teile...?

Dafür z.B.:
IMG_6986.JPG


Damit werden meine Werkzeuge ordentlich an der Werkzeugwand angehängt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2129
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Nächste

Zurück zu Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste