Pebo's synthbeat_hc

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon Eddem » Mittwoch 27. September 2017, 21:50

pebo_muc hat geschrieben:Nein...ist mir im Moment nicht so wichtig und wenn's sein muss, dann ist später der Aufwand auch nicht größer als jetzt!

Hallo Peter,
genau so habe ich nach der Fertigstellung meines "BossTimeCinema" auch argumentiert. Dolby Atmos brauch ich nicht, das mache ich später. Als es dann immer mehr in Richtung 3D Sound ging, wollte ich das dann auch haben . Es hat dann nicht mal ein viertel Jahr gedauert, da habe ich meine doch Meinung geändert. Habe mein letztes, von meiner Regierung, genehmigtes Budget in die Hand genommen und habe einen Receiver von Denon (W 6200), vier Nubert nu Line WS- 14 inklusive Haltebügel und eine gebrauchte Parasound Endstufe gekauft, um alle vier Atmos Lautsprecher betreiben zu können. Also im Moment brache ich nichts mehr. :no: :wink: Gruß, Eddem
Zuletzt geändert von Eddem am Donnerstag 28. September 2017, 07:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Eddem
 
Beiträge: 219
Registriert: Montag 6. April 2015, 15:55

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 27. September 2017, 21:52

Man brauch ja schliesslich auch noch was für später zu tun :wink:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon Eddem » Donnerstag 28. September 2017, 15:58

pebo_muc hat geschrieben:Man brauch ja schliesslich auch noch was für später zu tun :wink:

Stimmt schon, aber man sollte auch vor lauter Lust am Bauen mal dran denken seine Filme im Heimkino auch zu genießen :beer2: dafür baut man sich ja schließlich sein eigenes Kino.
Ach, was gebe ich auf mein Geschwätz von gestern. Man weiß ja nie was die Zukunft bringt. :totlachen:
Noch viel Spaß und gutes Gelingen beim Umbau, Eddem :thumbsup:
Benutzeravatar
Eddem
 
Beiträge: 219
Registriert: Montag 6. April 2015, 15:55

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon Ewi » Donnerstag 28. September 2017, 18:23

Eigentlich ist es uns völlig egal was du da baust, aber extrem wichtig ist ...
dass du dann bei der Einweihungsfeier ...

NICHT am Keyboard sitzt und uns was vorsingst :w000t: :w000t: :w000t:

Biiiiiiiittttteeeeeee niiiiiiiiicccchhhhtttttt :headphones:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2809
Bilder: 793
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon Papsi » Donnerstag 28. September 2017, 18:36

Mir ist egal ob er singt oder tanzt - Hauptsache es gibt Fleisch Kaffee Kuchen :grin:
Ich habe kein Geld für eine Kinokarte - ich hab mir mein eigenes Kino gebaut
Benutzeravatar
Papsi
 
Beiträge: 2208
Registriert: Mittwoch 6. April 2011, 18:11
Wohnort: Vohburg

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon Ewi » Donnerstag 28. September 2017, 18:44

Tja so hat jeder seine Prioritäten :grin:

Na gut, dann eben Fleisch Kaffee und Kuchen ... und zur allgemeinen Unterhaltung soll der Pebo ein stummes Tänzchen aufführen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2809
Bilder: 793
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon pebo_muc » Donnerstag 28. September 2017, 19:51

Ewi hat geschrieben:Eigentlich ist es uns völlig egal was du da baust, aber extrem wichtig ist ...
dass du dann bei der Einweihungsfeier ...

NICHT am Keyboard sitzt und uns was vorsingst :w000t: :w000t: :w000t:

Biiiiiiiittttteeeeeee niiiiiiiiicccchhhhtttttt :headphones:


Keine Angst ich singe nicht! Aber Du kannst das ja dann machen....Bring Text mit... :lol: :lol: :lol:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon pebo_muc » Donnerstag 28. September 2017, 19:53

Papsi hat geschrieben:Mir ist egal ob er singt oder tanzt - Hauptsache es gibt Fleisch Kaffee Kuchen :grin:


Hmmm Erdbeerkuchen :beer2:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon pebo_muc » Freitag 29. September 2017, 22:11

Gestrichen:
6868

Bodenausgleich muss trocknen:
6869
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon gusi » Samstag 30. September 2017, 11:35

Hallöchen!

Ist Dir da hinten das Schwarz ausgegangen, oder willst Du das wirklich SO lassen :grin: :weg: ?

Ciao,
Christian.
Benutzeravatar
gusi
 
Beiträge: 1100
Bilder: 5
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2011, 19:06
Wohnort: Linz/Österreich

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon Ewi » Samstag 30. September 2017, 12:28

Da Peter mags ned so finster Christian :no:

Wenn er am Keyboard Andrea Berg performt solls doch a bissl kuschelig sein, für die Zuhörer :mml:
LG
Werner

Member of --> H C M <-- Fraktion Weltraum und Unterwasserwelt
Benutzeravatar
Ewi
 
Beiträge: 2809
Bilder: 793
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 21:17

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon pebo_muc » Samstag 30. September 2017, 12:46

Ewi hat geschrieben:Da Peter mags ned so finster Christian :no:

Wenn er am Keyboard Andrea Berg performt solls doch a bissl kuschelig sein, für die Zuhörer :mml:


Genau! :lol:

Ist übrigens grau...
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon Kreuzi » Samstag 30. September 2017, 18:29

gusi hat geschrieben:Hallöchen!

Ist Dir da hinten das Schwarz ausgegangen, oder willst Du das wirklich SO lassen :grin: :weg: ?

Ciao,
Christian.


tztztztz
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus
Benutzeravatar
Kreuzi
 
Beiträge: 4749
Bilder: 30
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 16:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon pebo_muc » Samstag 30. September 2017, 20:57

6873
6872
6871
6870

Fertig für heute...Boden muß immer noch trocknen.... :thumbsup:
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon hellglassy » Montag 2. Oktober 2017, 09:31

Wird gut, weiter so :thumbsup:
Benutzeravatar
hellglassy
 
Beiträge: 699
Bilder: 2
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 16:31
Wohnort: Münchner Westen

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 4. Oktober 2017, 15:16

Und weiter geht's mit dem Bilderbuch :wink:

Dampfsperre!!
6877

Trittschalldämmung
6878

Boden fertig
6879
6880

Podest neue Fuesse
6881

...und Beleuchtung
6882

Boxen hinten an Wandhaltern...
6883

...to be continued...
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon Herm » Mittwoch 4. Oktober 2017, 16:04

Baust Du deine Buttkicker nicht mehr ein? Oder hab' ich die nur nicht gesehen?

Gruß,
Hermes
Benutzeravatar
Herm
 
Beiträge: 288
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2012, 20:24
Wohnort: Moosinning

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon hellglassy » Mittwoch 4. Oktober 2017, 16:24

Servus, geht ja gut voran bei Dir :grin:

Sind die Lautsprecher nicht etwas hoch aufgehängt, oder täucht das? Der Trend geht ja in Richtung "auf Orhöhe montieren", gerade im Hinblick auf die 3D Tonformate.
Benutzeravatar
hellglassy
 
Beiträge: 699
Bilder: 2
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 16:31
Wohnort: Münchner Westen

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon pebo_muc » Mittwoch 4. Oktober 2017, 17:21

Der BK kommt wieder an das Podest, aber erstmal müssen dir Kinostühle kommen, damit ich dann weiß, wo der BK Platz hat. Durch das Podest siztz man ja auch höher und das wird dann schon passen mit der Lautsprecher-Höhe....war eigentlich ganz zufrieden mit den etwas erhöhten Surrounds....
Grüße...
....Peter
synthbeat_hc: 5mx3,50m, Sony HW65ES, LW celexon 240 x 135 cm , Sony BDP-S6700, PS3, PS4, PC, Denon AVR-X4100W, 7.3 Boxensetup (3xNuBox 383, 4xNubox 313, DCX, SUBS: 2 Mivoc-Subs an t.amp S-150MK II + Denon Karat AS 200 SC)+Podest mit Buttkicker
Benutzeravatar
pebo_muc
 
Beiträge: 1316
Bilder: 165
Registriert: Montag 4. Mai 2015, 14:14

Re: Pebo's Keller-Kino

Beitragvon HomerJS » Mittwoch 4. Oktober 2017, 20:56

Servus,

du legst ja ein ganz schönes Tempo vor, hast du bereits Kino Entzug? :grin:

Solange du nicht in Richtung 3D-Formate gehst, machst du mit den etwas erhöhten Surrounds sicher nichts falsch :wink:

Bin gespannt, wies weitergeht!
Benutzeravatar
HomerJS
 
Beiträge: 565
Registriert: Dienstag 9. April 2013, 11:54

VorherigeNächste

Zurück zu Heimkino Vorstellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste