JM-Lasertech - RGB Laser 3-Chip DLP fürs Heimkino

Pascal
Beiträge: 23
Registriert: Montag 28. September 2020, 09:52
Wohnort: südlich von Waldshut

Re: JM-Lasertech - RGB Laser 3-Chip DLP fürs Heimkino

Beitrag von Pascal » Samstag 13. Februar 2021, 12:05

exakt habe ich das Gewicht nicht gewogen...ungefähr ähnlich schwer wie ein Sim2 Nero4s...eher leichter
Ich denke der JM-Lasertec iLEP wird so um die 30Kg wiegen.

Im Vergleich zu anderen RGB 3Chip Laser Projektoren ein echtes Leichtgewicht.

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7697
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: JM-Lasertech - RGB Laser 3-Chip DLP fürs Heimkino

Beitrag von wolfmunich » Samstag 13. Februar 2021, 13:17

HighEndHarry hat geschrieben:
Samstag 13. Februar 2021, 11:52
wolfmunich hat geschrieben:
Samstag 13. Februar 2021, 08:07
dirk48 hat geschrieben:
Freitag 12. Februar 2021, 20:14

P.s. Überrascht hat mich wie kompakt das eigentliche Gerät ist, ist auf den Fotos so aus. als ob der kleiner ist als Dein Sony ...
Servus,
der iLEP X7 ist in der Tat nicht viel größer als der Sony 870. Er ist nur schmäler dafür aber tiefer und schwerer.
Wieviel kg bringt das gute Stück denn auf die Waage?
Ich habe ihn jetzt nicht gewogen aber konnte ihn allein auf die Plattform bei mir wuchten. Ich würde mal sagen um die 30 kg.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Pascal
Beiträge: 23
Registriert: Montag 28. September 2020, 09:52
Wohnort: südlich von Waldshut

Re: JM-Lasertech - RGB Laser 3-Chip DLP fürs Heimkino

Beitrag von Pascal » Mittwoch 17. Februar 2021, 10:41

Als Vergleich nehme ich mal den Christie CP2309...3Chip DLP, RGB Laser bis 8500Lumen, 2K Auflösung, Kontrast 2000:1.
Länge: 108,3cm
Breite: 63,5cm
Höhe: 33,7cm
Gewicht: 73Kg

Noch einer aus der Barco Schmiede...der Barco Thor...3Chip DLP, RGB Laser, bis 15'000Lumen, 4K Auflösung, Kontrast 6000:1:
Länge: 144,6cm
Breite: 74,2cm
Höhe: 70,6cm
Gewicht: 200Kg
Geräuschpegel (nur Projektor ohne Wasserkühler) 52dB(A)

ich nehme an, alle Angaben ohne Objektiv und Platz für Anschlüsse.

JM-Lasertec iLEP...3Chip DLP, RGB Laser, bis 11'000Lumen 1080P Auflösung, Kontrast rund 11'000:1.
Länge: 54.5 (Länge mit Objektiv 59.5)
Breite: 46.5
Höhe: 21 (mit Füssen)
Gewicht: rund 30Kg
Geräuschpegel: ca. 8dB über Grundrauschen im Raum (bei 27dB rund 35dB)

Dies verdeutlicht einmal mehr, wie klein, leicht und leise der JM-Lasertec iLEP ist :thumbsup:

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7697
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58
Wohnort: Münchner Norden

Re: JM-Lasertech - RGB Laser 3-Chip DLP fürs Heimkino

Beitrag von wolfmunich » Sonntag 21. Februar 2021, 18:03

Servus,

Hab heute mal etwas ausgiebiger div. Filme geschaut, BD wie 4K. Die Schärfe ist ohne die Schärfealgos von madVR schon 20% mehr als beim 870iger.
Die Farben in Verbindung mit der enormen Helligkeit ist so was von geil, bin immer wieder begeistert.
Gruß

Wolfgang

Member of H C M - Abteilung "Bei mir gibt`s nix von der Stange" - CEO von HCM-TV

Benutzeravatar
HomerJS
Beiträge: 593
Registriert: Dienstag 9. April 2013, 11:54

Re: JM-Lasertech - RGB Laser 3-Chip DLP fürs Heimkino

Beitrag von HomerJS » Dienstag 23. Februar 2021, 19:22

das klingt wirklich klasse! :w000t:
schön, dass du weiterhin begeistert bist! :thumbsup:

Antworten