Suche lumagen radiance

Antworten
Benutzeravatar
SNIPERCHARLY
Beiträge: 32
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 10:48

Suche lumagen radiance

Beitrag von SNIPERCHARLY » Freitag 30. Oktober 2020, 08:12

Suche lumagen radiance oder pro mit (18G)
EPSON TW9400W,-Kauber Frame Rahmenleinwand 180cm,-Marantz SR 7012,-OPPO UDP-203,-IBEAM VT200 + A-405 Reckhorn,-Zappiti One 4K HDR,-DALI Oberon Lautsp. + REL T-5i Subwoofer,- 10.1 AURO 3D, -Logitech Harmony Elite,-MiniDSP 2x4 Boxed Rev,-Pro-Ject Amp Box S2

techno1999
Beiträge: 304
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 16:20

Re: Suche lumagen radiance

Beitrag von techno1999 » Freitag 30. Oktober 2020, 12:07

Dann schau dir mal den Madvr Envy an da gibt es 2 Versionen den Pro und Extreme , den Extreme kann man Hardware ( Grafikkarte ) mäßig Upgraden liegt im Preis : 13900 € , der kleine Envy kostet 6900 € . Die Envy´s sind dem Lumagen Hardware mäßig weitaus überlegen . Ansonsten ein HTPC der kostet bei weitem nicht soviel wie ein HDMI in Gerät hat den gleichen Effekt .

Gruß

schnarcherstrasse
Beiträge: 35
Registriert: Mittwoch 23. September 2020, 05:27

Re: Suche lumagen radiance

Beitrag von schnarcherstrasse » Freitag 30. Oktober 2020, 12:44

Je nachdem was du mit dem Lumagen vor hast - schau mal in den Thread "Mediacenter von Michele".
Damit kannst du einiges von deinem Equipment (Oppo, Zappiti usw) in die Pension schicken. Absolute Empfehlung...

dirk48
Beiträge: 930
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 15:13
Wohnort: Merseburg

Re: Suche lumagen radiance

Beitrag von dirk48 » Samstag 31. Oktober 2020, 16:24

Für 4k gibt es seit 2015 nur ein Gerät von Lumagen den Pro, nur in verschiedenen Ausstattung in Form Aus/Eingängen.
Da ich mit meinem VW 1100 keine Probleme hatte/habe und kein Geld für einen neuen Projektor, hab ich ihn damals für Rec 2020/Hdr gekauft und schon einige Jahre im Betrieb.
Er wurde ständig verbessert (u.a. auch zuletzt auch Dank des Envy), letzten Monat kam ein Update mit einem eigenen Schärfealgo für 2k (in Verbindung mit dem Darbee) und 4k und verbessertem 2160p Scaling, was meinem Set up zu Gute kommt ,da meine V6 LW keine Struktur hat und mit der Stärke 2 von 7 sehr davon profitiert

vielen Grüße dirk

techno1999
Beiträge: 304
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2017, 16:20

Re: Suche lumagen radiance

Beitrag von techno1999 » Sonntag 1. November 2020, 10:55

Hallo Dirk ,
der Lumagen Radiance kann noch soviele Updates bekommen trotzdem kann er mit dem Envy Hardwaretechnisch nicht mithalten .Da sind die Unterschiede viel zu groß / Envy Pro : Nvidia RTX 2080 , Envy Extreme Nvidia RTX 2080 TI , Lumagen kleiner Chip der alles berechnen soll :hmmm: . Und zum einen ist der Envy Plug Play was der Lumagen nicht ist . Lumagen Preis ab 7949 € , Envy Pro : ab 6900 € . Preis für HTPC : 2000,00 - 4500,00 € .

Gruß
Frank

dirk48
Beiträge: 930
Registriert: Dienstag 31. Januar 2012, 15:13
Wohnort: Merseburg

Re: Suche lumagen radiance

Beitrag von dirk48 » Sonntag 1. November 2020, 14:26

Lies Dir den Thread, die Betreffzeile und meinen Betrag bitte noch mal in Ruhe durch.

Cole Trickle
Beiträge: 185
Registriert: Dienstag 5. März 2019, 13:54

Re: Suche lumagen radiance

Beitrag von Cole Trickle » Sonntag 13. Dezember 2020, 10:27

Habt ihr gebraucht schon was gefunden? Findet man da was?

Antworten