Yamaha RX-A3080

Antworten
Markus
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 11:01
Wohnort: Schwabhausen

Yamaha RX-A3080

Beitrag von Markus » Montag 30. November 2020, 16:41

Hallo,

würdet Ihr den Yamaha RX-A3080 kaufen oder noch auf den Nachfolger warten? Dieser sollte auch bald (Q1) kommen.

Gruß Markus

Didi
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 09:31
Wohnort: Train / St. Johann

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von Didi » Montag 30. November 2020, 18:02

Servus.
Habe den RX-A 3080 seit 2 Jahren, würde ihn wieder kaufen, bin zufrieden. Kann zu Surround AI nicht zuviel sagen war für mich nicht der Kaufgrund.

MfG Andreas

Benutzeravatar
mphc
Beiträge: 1089
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 11:52
Wohnort: Edling bei Wasserburg
Kontaktdaten:

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von mphc » Donnerstag 3. Dezember 2020, 20:10

Markus hat geschrieben:
Montag 30. November 2020, 16:41
Hallo,

würdet Ihr den Yamaha RX-A3080 kaufen oder noch auf den Nachfolger warten? Dieser sollte auch bald (Q1) kommen.

Gruß Markus
Die neue Yamaha Aventage Serie, sprich die RX A2, A6, A7 und A8, kommen leider voraussichtlich erst ende des nächsten Jahres auf den Markt.
Geplant waren die ja fürs erste Q 2021.
Anscheinend hat es einen Großbrand in der Chip Fabrik gegeben, dort wo die DSP Chips produziert werden.
Wenn man dem glauben soll, wird bis jetzt nur noch das verkauft was schon fertig produziert ist.

Ich hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt mir den 3080 zu holen, wollte aber jetzt doch abwarten bis der neue RX A8 kommt.
Wird aber leider noch dauern.
Mit dem 3080 machst Du auf jeden fall nix falsch. Ein super AVR und wenn Du mal bischen rumschaust, bekommst den jetzt noch zu nem top Preis, zumindestens solange die noch verfügbar sind.
MfG. Mike
Member of
Bild
THE TIME IS NOW FOR HOME CINEMA
Bild

Markus
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 11:01
Wohnort: Schwabhausen

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von Markus » Mittwoch 9. Dezember 2020, 12:20

Hallo zusammen,

hab mir jetzt den Yamaha RX-A3080 gekauft. Doch bis jetzt habe ich noch kein Dolby Atmos gehört. In Prime Video soll es verfügbar sein...

Lautsprecher sind richtig verbunden und eingemessen. Doch auf dem Display ist nur das Sourround:AI oder irgendwas mit Dolby, DTX usw. je nach Modus. Es steht dort aber nie Dolby Atmos. In der Anleitung steht überhaupt nichts über das Thema? Was mache ich falsch?

Markus
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 11:01
Wohnort: Schwabhausen

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von Markus » Montag 7. Juni 2021, 08:39

Hallo,

der neue Yamaha RX-A8A wurde nun angekündigt. Denkt Ihr das ein Upgrade vom RX-A3080 notwendig ist?

Pro:
  • Auro3D, nur die Frage wie gut das mit meinem ATMOS Setup funktioniert
  • HDMI 2.1 Features, wäre mit Projektor aber eh nicht nutzbar
Contra:
  • min. 1000€ mehr
  • Muss meinen A3080 gebraucht verkaufen
Was würdet Ihr tun?

Didi
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 09:31
Wohnort: Train / St. Johann

Yamaha RX-A3080

Beitrag von Didi » Montag 7. Juni 2021, 09:49

Servus.
Habe den Yamaha RX-A 3080 seit 2 1/2 Jahren in Betrieb.
Lars Mette von Takeoffmedia hat ein Video von den neuen Yamaha‘s.
Persönlich würde ich in deinem Fall auf Denon/Marantz wechseln.
Ich vermisse aktuell weder Auro noch Atmos bin immer auch am überlegen, werde aber nicht Upgraden.

MfG Andreas

Cole Trickle
Beiträge: 177
Registriert: Dienstag 5. März 2019, 13:54

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von Cole Trickle » Mittwoch 16. Juni 2021, 22:54

Markus, an deiner Stelle würde ich jetzt den Yamaha behalten und erst mal abwarten!

Benutzeravatar
DarthWerna
Beiträge: 193
Registriert: Donnerstag 11. Dezember 2014, 21:22

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von DarthWerna » Donnerstag 17. Juni 2021, 09:29

Hi, ich bin vom Yamaha CX-A5100 auf den Arcam - AVR20 gewechselt und kann das nur empfehlen.
Da liegen klanglich Welten dazwischen. Ich hätte das auch nicht geglaubt wenn ich nicht bei mir im Kino den direkten Vergleich gehört hätte...
Zusätzliche Vorteile:
Super Endstufen integriert, DTS:X Pro, Auro3D und 16 Kanäle :grin:

Wenn du interesse hast kann dir Wolfgang bestimmt ein gutes Angebot machen.

Benutzeravatar
mphc
Beiträge: 1089
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 11:52
Wohnort: Edling bei Wasserburg
Kontaktdaten:

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von mphc » Mittwoch 7. Juli 2021, 17:39

Servus Markus, Servus Andi.
haben ja am Stammtisch darüber gesprochen, stell das AI am Yamaha auf AUS und den Decoder auf Auto.
Klangprogramm auf Standard und Decodertyp auf Neo:6 Cinema, oder DTS X.
Endstufen im Yamaha richtig zuweisen.
Es sollte dann das wiedergegeben werden, dass was auf der Disc vorliegt.
Testet das mal und berichtet.
MfG. Mike
Member of
Bild
THE TIME IS NOW FOR HOME CINEMA
Bild

Didi
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 09:31
Wohnort: Train / St. Johann

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von Didi » Donnerstag 8. Juli 2021, 20:58

Servus Mike.
Hab grad rumgespielt, hab’s net hinbekommen. Wenn ich das Lautsprecher-Layout auf 5.2.2 oder 5.2.4 stelle Surround-Back AUS. Stelle ich auf Basic oder andere Layouts immer mit Surround-Back. Muß mal Yamaha anschreiben!

MfG Anderl

Benutzeravatar
mphc
Beiträge: 1089
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 11:52
Wohnort: Edling bei Wasserburg
Kontaktdaten:

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von mphc » Donnerstag 8. Juli 2021, 22:52

Hmmm. Kompliziert :hmmm:
An irgendeiner Einstellung muß es doch liegen. :hmmm:
MfG. Mike
Member of
Bild
THE TIME IS NOW FOR HOME CINEMA
Bild

Markus
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 26. September 2013, 11:01
Wohnort: Schwabhausen

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von Markus » Mittwoch 14. Juli 2021, 15:24

Servus Mike,

danke für deine Tipps.

Hab mal getestet:
  • PS5 als BluRay-Player
  • PS5 MediaPlayer auf Bitstream umgestellt
  • DolbyAtmos Test Disk 2017 eingelegt
  • Yamaha Sourround:AI aus
  • Yamaha Decoder: Auto oder Sur. Decode oder Straight alles probiert
Der Lautsprecher 5.1.4 Testtrack wird immer entsprechend wiedergegeben, jeder Lautsprecher ist einzeln zu hören.

Aber warum steht auf dem Display vom 3080 nie "ATMOS"? Es steht immer das Letzte angewählte: Auto oder Sur. Decode oder Straight
Was bedeutet Klangprogramm auf Standard?

Gruß Markus

Didi
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 09:31
Wohnort: Train / St. Johann

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von Didi » Mittwoch 14. Juli 2021, 19:39

Servus Markus,
unter der Frontklappe gibt es eine Taste Info (WPS) drück die mal, dann werden die verschiedenen Modi durch geschaltet.

MfG Andreas

Benutzeravatar
mphc
Beiträge: 1089
Registriert: Sonntag 16. Januar 2011, 11:52
Wohnort: Edling bei Wasserburg
Kontaktdaten:

Re: Yamaha RX-A3080

Beitrag von mphc » Mittwoch 14. Juli 2021, 20:14

Servus Markus,
sende mir mal ne PN mit Deiner Handynummer, hab da was für Dich.
Gruss. Mike
MfG. Mike
Member of
Bild
THE TIME IS NOW FOR HOME CINEMA
Bild

Antworten