Baubericht - movie theater tatooine

Hier kann ein jeder sein Heimkino vorstellen. Diskussion inklusive :)
Cole Trickle
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 5. März 2019, 13:54

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von Cole Trickle » Samstag 1. Mai 2021, 10:43

Hallo, gibt's schon wieder was neues, Kino schon fast fertig? :mml:

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Mittwoch 5. Mai 2021, 21:59

Seit heute ... die Pflicht nach dem Umzug ist nun im Haus/Keller erledigt. Jetzt geht es im Kino weiter :w000t:

Habe heute das Deckelsegel weiter gemacht ... Letzte Leitungen gelegt, Lampen und Akustikmaterial eingebaut.
6C310E5C-3476-489C-B4CD-7C80E007938E.jpeg
7BB5BB62-0D51-4E97-88F0-FD1D094CFACF.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Samstag 8. Mai 2021, 17:10

Es wird langsam ... fast alle Lautsprecher sind installiert


E7EF2B99-EF80-4164-A1DF-8CD9DCC18F78.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Samstag 8. Mai 2021, 17:11

Planung und Original

EA718CC2-5326-4765-BA8B-7AB25B37C97F.jpeg
E94B7BFD-D8CB-44BA-886B-3474FCB108A8.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
wolfmunich
Beiträge: 7741
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:58

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von wolfmunich » Samstag 8. Mai 2021, 17:42

Sehr schön, wird langsam. Wann ist die Einweihung geplant?
Gruß

Wolfgang

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Sonntag 9. Mai 2021, 11:49

Gute Frage ... Ziel ist es im laufe des Juni (spätestens) die Premiere zu feiern. Mal sehen ob das so klappt wie geplant ... ich werde Euch auf dem laufenden halten.

Schönen Sonntag !

Oleeinar
Beiträge: 160
Registriert: Dienstag 10. November 2015, 11:12

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von Oleeinar » Montag 10. Mai 2021, 08:43

Ja das sieht doch mal schon sehr gut aus.
Ich konnte mir das mit dem Sternenhimmel im Hintergrund irgendwie nicht so richtig vorstellen, aber im Original so fertig sieht es schon echt schick aus
:clap: :clap:

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Montag 10. Mai 2021, 10:23

Oleeinar hat geschrieben:
Montag 10. Mai 2021, 08:43
Ja das sieht doch mal schon sehr gut aus.
Ich konnte mir das mit dem Sternenhimmel im Hintergrund irgendwie nicht so richtig vorstellen, aber im Original so fertig sieht es schon echt schick aus
:clap: :clap:

Danke !

Ja, war ein Versuch und scheint aufzugehen.
Wir wollten keinen 100% schwarzen Raum, so kamen wir darauf die Wand zu gestalten.
Helle Farbe waren von Anfang an keine Option, mit der Tapete haben wir glaube ich einen guten Kompromiss gefunden.
Die Akustikmaßnahmen nehmen ja wahnsinnig viel Platz ein, somit bleibt gar nicht so viel über, von der Wand.
Bin selbst gespannt wenn der Teppich drin ist und das Sofa. In der Theorie sollte das alles gut zusammenspielen - schauen wir mal ;-)

Ist ja nicht mehr lange ... die Tage kommt die andere Seite dran. Allerdings werde ich bevor ich die Wände mit dem Stoff beziehe, erstmal einen Test des Equipment machen. Nicht das ich nochmal an die LS oder die LED Beleuchtung ran muss.

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Sonntag 16. Mai 2021, 11:16

Guten Morgen,

Erster Test der Beleuchtung des Wandmoduls.
Es wird langsam ! Die Tage folgt mehr zum Thema Beleuchtung
2B705B5F-8E80-4B1E-8B1C-E2357DDB312F.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Sonntag 16. Mai 2021, 11:19

Das ist der Rahmen des Wandmoduls, ein Schreiner hat mir die Nut gefräst um die Aluleiste für die LED zu versenken.
39B48D1E-DDC3-48A5-B538-1C312778AA42.jpeg
8B33AABB-B9C9-4EBF-ACB3-05C98C4670C5.jpeg
1247D407-D0C2-4780-880B-EEA8B99195D4.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Cinemarte
Beiträge: 424
Registriert: Samstag 23. Mai 2015, 20:39
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von Cinemarte » Sonntag 16. Mai 2021, 19:43

Saubere Sache mit der gefrästen Nut :thumbsup:
VG

Martin
Kellerkino :6m x 4m, Sony HW55ES,LW Stumpfl16:9 3m x 1,7m,MarantzSR7013,YamahaDSPA780u.TT440,OppoUDP203,AppleTV4K,FTV4K,HimediaQ30,PS4,Logitech Elite+Hub+LM Air,Alexa,LS 11.2,2xQuadral AscentLE70,Base,4xPhase16,4xPhase180,2Qube10,2ReckhornA803i,8xBS200i

Oleeinar
Beiträge: 160
Registriert: Dienstag 10. November 2015, 11:12

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von Oleeinar » Sonntag 16. Mai 2021, 19:46

Das mit der Nut ist wirklich gut gemacht. Welche Stripes hast du genommen? 24 Volt ist schon mal eine sehr gute Sache. Hast du die zusätzlich in ein Aluprofil geklebt? kommt da noch eine Blende/Scheibe drüber?

Schönen Sonntag Abend :beer2:

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Sonntag 16. Mai 2021, 21:05

Die LEDs sind 24V Streifen von Händler Everen RGB CCT mit 84 LEDs pro Meter.

Ja, die LED Streifen haben einen Klebestreifen hinten, damit habe ich sie in die Alu Profile geklebt und Profile habe ich in die Nut geklebt.
Blende ist drauf, in dem Fall, da indirekt Klar, habe aber auch ein Paar AluProfile mit Milchglas Abdeckung. (Bilder folgen die Tage)

Laut Händler war das AluProfil „Pflicht“ wegen der Wärmeentwicklung der LED Streifen - das die nicht überhitzen.

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Montag 17. Mai 2021, 07:37

Ich hatte das lange Wochenende ebenfalls genutzt um mit dem Aufsetzen des Serverschranks zu beginnen.
Besonderheit ist, das wir parallel zur Kinotechnik dort auch die gesamte Netzwerktechnik vom Haus drin laufen haben.
Die weißen Leitungen auf dem Bild sind Netzwerkkabel, die schwarzen Leitungen sind die LS Kabel. Da gehen 11 Kabel an den SR8015 und die 4 Subs gehen unten an die SA 1000.
69D799FA-ADAE-4ED1-B50B-657DD5918DAB.jpeg
4B7DE5E6-79DD-4349-8C1F-528756830F85.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kreuzi
Beiträge: 5025
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 15:28
Wohnort: Am Weißwurstäquator

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von Kreuzi » Montag 17. Mai 2021, 12:16

Kabelverlegung: :bassdscho: :bassdscho: :bassdscho:
Ich hab keine Sig

Member of --> H C M <- - Abteilung Bassfanatismus und Bildfetischismus

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Dienstag 25. Mai 2021, 07:19

Guten Morgen,

Ich habe eine Frage in die Runde, dabei geht es um meinen JVC N5.

Wie kann ich auf den Projektor zwischen 16:9 und 21:9 umstellen. Habe leider nicht rausgefunden wie ich mit dem Lens Memory zwischen den Formaten wechseln kann?!

Danke !

Bigfoot
Beiträge: 14
Registriert: Montag 27. Januar 2014, 10:12

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von Bigfoot » Dienstag 25. Mai 2021, 20:56

Mit der Taste Setting Memory

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Mittwoch 26. Mai 2021, 10:01

Bigfoot hat geschrieben:
Dienstag 25. Mai 2021, 20:56
Mit der Taste Setting Memory

Danke ... war ein guter Tipp. Jetzt geht es!
Mit „Mode“ haben sie es unglücklich benannt

The_Projectionist
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 22:05

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von The_Projectionist » Mittwoch 26. Mai 2021, 20:38

Erste Bild und Akustik Tests, bevor ich die Wände anfange zu bespannen.

Gänsehaut pur ... jetzt schon :w000t:


994CDCA9-D386-48F2-AD4B-6C5084728941.jpeg
6DB36265-BB1E-42E9-BE46-2423AF707A19.jpeg
45997E5F-5862-475D-A313-A0F87DB9A2C8.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Didi
Beiträge: 153
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2015, 09:31
Wohnort: Train / St. Johann

Re: Baubericht - movie theater tatooine

Beitrag von Didi » Mittwoch 26. Mai 2021, 21:02

:bassdscho: :bassdscho:
Schaut schon sehr vielversprechend aus.

Antworten